news aus der Elektronik-Branche - Archiv

08.02.2020 | Komponenten

 

Robuste Konnektivität bei medizinischen Anwendungen

Mit der Fischer Freedom Serie zeigt Fischer Connectors, Spezialist für robuste Konnektivitätslösungen, wie sich neue Maßstäbe in Sachen Usability, Integrationsfähigkeit und Vielseitigkeit rund um die Konnektivität von medizinischen Geräten setzen lassen.  Die Serie bietet Steckfreiheit von 360° und verfügt über einen einzigartigen versiegelten, blind steckbaren, ohne Magnet schließenden Schnellverschluss. Durch qualitativ hochwertige Materialien und eine exzellente Verarbeitung sind die Steckverbinder robust und langlebig. …weiter

 

08.02.2020 | Antriebe

 

Leichtgewicht mit 4-Anschlussoptionen und mehr Leistung

IWAKI hat die Serie der Spaltrohrpumpen um die NRD-40 (48 V) erweitert. Die Modelle decken nun einen Leistungsbereich von 0,5 bis 70 l/min und Förderhöhen bis zu 15 m ab. Zu den verschiedenen Anschlusstypen Schlauch, NPT- und R-Gewinde bietet die NRD-40 auch die Option eines G-Gewindeanschlusses. Alle Modelle dieser äußerst kompakten und sehr leichten Baureihe haben bürstenlose Antriebe, dies gewährleistet eine hohe Lebensdauer und extreme Laufruhe. …weiter

08.02.2020 | Dienstleister

 

Prüfspektrum für Medizingeräte nach AIM 7351731 erweitert

Die hohen Datenraten, die bei der Übertragung von Video­signalen in medizinischen Netzwerken auftreten, brachten die herkömmlichen 1 Gbit/s Netzwerkisolatoren an ihre Grenzen und führten zum Einsatz von Lichtwellenleitern und der Entwicklung von HDBase-T. Mit der 10 Gbit/s Baureihe EMOSAFE EN-66 lassen sich diese Umwege vermeiden und trotzdem alle Anforderungen der DIN EN 60601-1 (3. Ausgabe) erfüllen. 10 Gbit/s Netzwerkisolator für die Medizintechnik…weiter

 

08.02.2020 | Komponenten

 

„Medical-Grade“ USB 3.0 Leitung für die Medizintechnik

Für hochauflösende Kamerasysteme im medizinischen Bereich bietet SAB Bröckskes hochwertige Leitungen an, die den hohen Anforderungen in der Medizintechnik gerecht werden. Bildgebende Systeme sind fester Bestandteil in der medizinischen Diagnostik und von operativen Behandlungen. Eine brillante Bilddarstellung ist dabei entscheidend für die gezielte und erfolgreiche Therapie. Damit stellt auch die Forderung an immer schnellere Übertragungssysteme und störungsminimierte Darstellungsgeräte die Konstrukteure von Kamerasystemen bei der Kabelauswahl vor große Herausforderungen. …weiter

08.02.2020 | Lasertechnik

 

Laserschneidanlage zur Feinbearbeitung

Als Systemlieferant entwickelt und fertigt SITEC Laseranlagen als standardisierte Systeme oder Sonderlösung nach Maß. Laseranlagen der Baureihe LS bieten dabei eine hohe Flexibilität hinsichtlich der Integration unterschiedlicher Laserprozesse wie dem Schweißen, Schneiden, Härten, Bohren oder Strukturieren. Der Anlagenbetrieb kann von manuell bis automatisiert gestaltet werden. Entsprechend den Anforderungen des Kunden werden die standardisierten LS Laseranlagen durch spezifische Module erweitert. …weiter

08.02.2020 | Messtechnik

 

Bahnbrechende Innovation zur Inline-Messung des Innendurchmessers

Freudenberg Medical erzielt mit Helix iMC einen Durchbruch in der Messtechnik für Silikonschläuche. Das Unternehmen hat eine bahnbrechende neue Technologie zur kontinuierlichen Messung der Innengeometrie von Silikonschläuchen entwickelt. Diese neue Technologie verbessert die Produktqualität hochpräziser Anwendungen, wie z. B. die Leitungsisolierung von Herzschrittmachern, deutlich und senkt Materialeinsatz und Prozesszeiten wesentlich. …weiter

 

08.02.2020 | Sensoren

 

Digitaler hochauflösender Sauerstoffsensor

Bei elektrochemischen Zellen für Gasmessungen handelt es sich um eine bewährte Technologie, die als Basis für die sichere Sauerstoff- und Giftgasüberwachung dient. Allerdings lässt bei der Sauerstoffüberwachung mit elektrochemischen Zellen üblicherweise die Signalsensitivität nach. Dem kann nur durch regelmäßige Prüfungen und einen Ersatz der Zellen alle 12 bis 18 Monate begegnet werden. Dass normale elektrochemische Zellen so schnell an Sensitivität einbüßen und ersetzt werden müssen, liegt in der Stärke des verwendeten Elektrolyts und in dessen schnellem Aktivitätsverlust begründet. …weiter

 

08.02.2020 | Produktion

 

Steigerung von Produktivität, Effizienz und Qualität

Hersteller von Einmalspritzen können jetzt die Zylinder flexibel im Digitaldruckverfahren direkt auf der Anlage von Waldorf Technik bedrucken. Abgerundet wird das Angebot auf Wunsch durch den Einsatz von EVE connect – dem digitalen Service zur Steigerung von Produktivität, Effizienz und Qualität. Mit seiner neuen Automationsanlage bietet Waldorf Technik die Möglichkeit Spritzenzylinder per Digitaldruck direkt nach der Entnahme aus der Spritzgießmaschine zu bedrucken. Das Digitaldruckverfahren garantiert dabei maximale Flexibilität, da die Druckdaten hierbei direkt vom Computer an den ­Drucker geschickt werden. …weiter

08.02.2020 | Stromversorgung

 

Neue Stromversorgungsserie: Design trifft Technik

Mit der kommenden Gerätefamilie FOX NEO geht FRIWO gänzlich neue Wege. Die neue Produktserie unterscheidet sich mit ihrer Hochglanz-Oberfläche und der optimierten Haptik nicht nur in puncto Design von ihren Vorgängern, sondern auch hinsichtlich der Lieferzeiten: In Kleinmengen bis 250 Stück werden die Geräte über den hauseigenen Produktkonfigurator unter www.neoconfigurator.com innerhalb von 48 Stunden verfügbar sein, in Mengen bis 1.000 Stück innerhalb von 14 Tagen. …weiter

08.02.2020 | Kommunikation

 

10 Gbit/s Netzwerkisolator für die Medizintechnik

Die hohen Datenraten, die bei der Übertragung von Video­signalen in medizinischen Netzwerken auftreten, brachten die herkömmlichen 1 Gbit/s Netzwerkisolatoren an ihre Grenzen und führten zum Einsatz von Lichtwellenleitern und der Entwicklung von HDBase-T. Mit der 10 Gbit/s Baureihe EMOSAFE EN-66 lassen sich diese Umwege vermeiden und trotzdem alle Anforderungen der DIN EN 60601-1 (3. Ausgabe) erfüllen. …weiter

 

08.02.2020 | Medical PC

 

KI-Embedded für NVDIA Tesla T4 GPUs

Der lüfterlose Nuvo-7166GC ist eine robuste KI-Inferenzplattform, welche speziell für den Einsatz von NVIDIA Tesla T4 GPU Karten entwickelt wurde und Intel 9./8.-Gen Core Prozessoren unterstützt. Mit dem patentierten Kassettenmodul von Neousys bietet dieser Embedded-PC eine optimierte Kühllösung für Tesla T4 GPU Karten und gewährleistet einen stabilen Systembetrieb in rauen Umgebungen. Neben der GPU-Karte gibt es einen weiteren PCIe-Steckplatz für die Aufnahme einer zusätzlichen Erweiterungskarte. …weiter

 

31.01.2020 | Bedienen und Visualisieren

 

Performance-Sprung bei Intelligenten Displays

demmel products stellt die neue Generation seiner in Java programmierbaren intelligenten Displays vor. Als Technologieführer in diesem Marktsegment steht die permanente Weiterentwicklung im Vordergrund. Das Ergebnis: Mehr Leistung, mehr Features. Mit der von demmel products entwickelten Technologie ist „Display Computing“ mit einer objektorientierten Hochsprache ohne Betriebssystem möglich. Daraus ergeben sich zahlreiche Wettbewerbsvorteile wie kürzeres „Time-to-Market“, niedrigere Entwicklungskosten und eine Minimierung der Bauteile im Gerät. …weiter

 

31.01.2020 | Messtechnik

 

Softwaretests im Fahrzeug

PikeTec bringt mit dem Autotester eine neuartige und intelligente Software auf den Markt, die Zeit und bares Geld spart. Der Autotester ist das neueste Produkt des Unternehmens. PikeTec ist bekannt für seine Test- und Verifikationssoftware Time Partition Testing (TPT), mit der Testfälle unabhängig von der Testumgebung erstellt und nach der Testausführung ausgewertet werden können. …weiter

 

 

31.01.2020 | IPCs/Embedded Systeme

 

5G mit neuer AI-Computing-Engine in kompakter Bauform

PLUG-IN Electronic präsentiert die neuen Embedded Box-PCs aus dem Hause Vecow. Die Rechner sind durch ihre geringe Größe in nahezu jede Umgebung integrierbar und verfügen trotzdem über zahlreiche Schnittstellen und Erweiterungsmöglichkeiten, was sie von vergleichbaren Box-PCs unterscheidet und hervorhebt. Die SPC-5000-Serie besteht aus kompakten Embedded-Box-PCs, die mit Intel Core-Prozessoren der achten Generation aus der U-Serie ausgestattet sind.  …weiter

31.01.2020 | Kommunikation

 

Sicherer Industrial Router

NetModule erweitert sein Produkt­angebot um einen weiteren Industrial Router: Der hochleistungs­fähige NB1800 Router ermöglicht schnellsten Internetzugang über LTE, WLAN und Ethernet. Sein Anwendungsbereich reicht von Fernzugriff, WLAN Hotspot, Edge Computing, Industrial Firewall, Voice Gateway bis hin zu VPN Server. Bis zu 2 LTE Advanced oder WLAN IEEE 802.11 ac Module, zwei schnelle  Gigabit-Ethernet und eine Glasfaser-Schnittstelle schaffen die Grundlage für  zuverlässige High-Speed Konnektivität. …weiter

31.01.2020 | Software

 

Echtzeit für NI-Multifunktionskarten

Kithara Software hat die Unterstützung für Multifunktions-IO-Karten von National Instruments bekanntgegeben. Auf diese Weise lassen sich mit dem Multifunction Module von Kithara RealTime Suite alle PCIe-Karten der X-Serie in Echtzeit ansteuern und so leistungsfähige Prüf-, Mess- und Steueranwendungen umsetzen. Die Echtzeittreiber von Kithara stellen mit dem Multifunction Module ein einfach anwendbares API bereit, mit dem sich herstellerunabhängig hardwarenahe Zugriffe programmieren lassen. …weiter

 

 

31.01.2020 | SBC/Boards/Module

 

Kompaktes Computer-on-Module für anspruchsvolle Aufgaben

Das leistungsstarke auflötbare emSTAMP-Argon Modul mit der heterogenen Architektur des STM32MP1 von STMicroelectronics ermöglicht Echtzeitfunktionen im stromsparenden Betrieb. Der integrierte ARM Dual Cortex-A7 eignet sich für anspruchsvolle Aufgaben, wie dem Einsatz in Industrial IoT Systemen oder Motorsteuerung. Durch den zusätzlichen Cortex-M4 ist das emSTAMP Argon Modul ideal geeignet für industrielle Kommunikationssysteme. …weiter

 

31.01.2020 | Automatisierung

 

Innovative Systemlösungen für die Prozessautomation

Für die Problemlösung komplexer Anforderungen bedarf es ein tiefes Fachwissen - dies gilt im Besonderen für explosionsgefährdete Bereiche. Ob der Einsatz von Sensortechnik aus Industrieanwendungen oder hochflexible Gehäuse für den Explosionsschutz - die ideale Kunden­lösung kann nur bieten, wer in den betroffenen Themengebieten das notwendige Know-how hat. Die langjährige Erfahrung in der Fabrik­automation und der Prozessautomation erlaubt es Pepperl+Fuchs flexibel auf Kundenanforderungen zu reagieren und passende Produkte auf den Markt zu bringen. …weiter

 

31.01.2020 | Qualitätssicherung

 

Automatisierungstrends in der Materialprüfung

Da schon kleinste Störungen im Prüfablauf starken Einfluss auf die Messergebnisse haben, werden Werkstoffprüfungen immer stärker automatisiert. Roboter sorgen nicht nur für stets gleiche Prüfabläufe und die Positionierung der Proben, sie entlasten auch qualifizierte Mitarbeiter von monotonen und zeitaufwändigen Standardprüfungen. ZwickRoell bietet umfangreiche Lösungen zur Automatisierung von Werkstoffprüfungen. …weiter

 

31.01.2020 | Bildverarbeitung

 

Bildverarbeitung im PROFINET

Vision & Controls Bildverarbeitungssystem vicosys 5300 ist nun für PROFINET zertifiziert und kann ohne separates Gateway in Deutschlands verbreitetsten Feldbus eingebunden werden. Jetzt wird die Bildverarbeitung mit Vision & Controls vicosys-System noch schneller und unkomplizierter. Mitte September 2019 hat das Mehrkamerasystem vicosys 5300 die strengen Zertifikatsprüfungen der PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. (PNO) bestanden. Damit verfügt das vicosys-System nun über eine offizielle integrierte und zertifizierte CC-B PROFINET-Schnittstelle. …weiter

 

31.01.2020 | Antriebe

 

Nanopräzise Antriebe mit extra langen Verfahrwegen

Für zahlreiche Nanopositionier-Anwendungen in Wissenschaft und Industrie ist die Kombination höchster Genauigkeit mit Verfahrwegen im Zentimeterbereich wichtige Voraussetzung. Viele Experimente werden zudem unter extremen Umgebungsbedingungen, wie z. B. Vakuum oder Ultra-Hochvakuum durchgeführt. Die neuen Positionierer der ECS Linie von attocube wurden exakt für diese Bedingungen entwickelt. …weiter

 

31.01.2020 | IPCs/Embedded Systeme

 

Mehr Prozessorleistung und schnellere Grafik für Industrieumgebungen

Garz & Fricke hat seine bestehende Baureihe von 4,3 Zoll HMIs (Human Machine Interface) technisch überarbeitet und den modernsten technologischen Standards angepasst. Zukünftig wird es die 4,3-Zoll-Serie für die Familien NALLINO und SANTINO geben. Damit erweitert das Unternehmen die Einsatz­szenarien für seine Lösungen und passt sie den Marktanforderungen an. Die Modernisierung der 4,3 Zoll HMIs erfolgt im Zuge des bei Garz & Fricke üblichen Product Lifecycle Managements. …weiter

31.01.2020 | Bauelemente

 

Das 3,2 x2,5 mm kleine Powerpaket

Um den Anforderungen unterschiedlichster Anwendungen bezüglich Miniaturisierung und Präzision gerecht zu werden, hat Taitien Electronics mit der Serie TX-P seinen neuesten höchstpräzisen Miniatur-TCXO für hoch­frequente Anwendungen vorgestellt. Die neuen TCXOs sind in einem winzigen 3,2 x 2,5 mm kleinen Gehäuse verbaut und mit Frequenzen im Bereich zwischen 10 MHz bis 1,5 GHz verfügbar. In diesem Frequenzbereich kann zwischen LVPECL- und LVDS-Differenzausgang gewählt werden.  …weiter

 

31.01.2020 | Elektromechanik

 

Kundenspezifische Einzelkontakte

Fischer Elektronik entwickelt nicht nur qualitativ hochwertige Stift- und Buchsenleisten, sondern bietet auch kundenspezifische Einzelkontakte in gerader und abgewinkelter Form an, welche in zahlreichen Anwendungsbereichen ihren Einsatz finden. Die gedrehten Präzisionseinzelkontakte werden aus einer Messinglegierung hergestellt und anschließend in der Trommelgalvanik von Fischer veredelt. …weiter

 

26.1.2020 | Messtechnik

 

Simulation und Test von 5G-Anwendungen im Automobilbereich

Die Kombination von 5G und Edge Cloud verspricht einen hohen Datendurchsatz und geringe Latenzen und bietet so das Potenzial für völlig neue Anwendungen, zum Beispiel für die gemeinsame Nutzung der Sensor-Rohdaten von Fahrzeugen und Infrastruktur. Das eröffnet Möglichkeiten für kooperative Wahrnehmung, Schwarmintelligenz auf Basis gemeinsamer KI oder Echtzeit-Verkehrsoptimierung, um automatisiertes Fahren noch sicherer, komfortabler und umweltfreundlicher zu machen. …weiter

26.1.2020 | Bauelemente

 

Vierfach-DC/DC-µModule-Regler

Analog Devices, Inc. stellte die DC/DC-Abwärtsregler LTM4668 und LTM4668A der µModule-Familie vor, deren vier Ausgänge mit je 1,2 A in einem Array mit bis zu 4,8 A parallel geschaltet werden können. Die hochintegrierten Bauteile enthalten Schaltregler, Leistungs-FETs, Induktivitäten und unterstützende Komponenten in einem Gehäuse und vereinfachen nicht nur die Entwicklung, sondern senken auch die Leistungsaufnahme und den Platzbedarf auf der Leiterplatte. Besonders ideal sind die neuen µModule-Abwärtswandler für Anwendungen aus den Bereichen Telekommunikation, Netzwerktechnik und Industrie. …weiter

26.1.2020 | Messtechnik

 

Oszilloskope mit vielen Standardfunktionen und großer Flexibilität

Siglent Technologies präsentierte die 3. Generation der Oszilloskope seiner 2000er Klasse. Fünf Jahre nach der Einführung der erfolgreichen SDS2000X-Serie hat ­Siglent das Kunden-Feedback in einem neuen Produkt umgesetzt und präsentiert die SDS2000X-Plus-Serie. Das X Plus besticht durch seine sehr umfangreiche Standardkonfiguration und viele weitere Optionen, die es zu einem leistungsstarken und flexiblen Werkzeug für alle allgemeinen Aufgaben im Labor machen. …weiter

 

 

26.1.2020 | Products

 

5G Massive IoT Applications

Skyworks Solutions, Inc. announced that its family of connectivity modules are powering the rapidly emerging 5G Massive Internet of Things (Massive IoT) market. Specifically, Skyworks’ turnkey engines provide the critical wireless functionality that is becoming essential for the billions of devices, objects and machines across an increasingly connected world. IoT manufacturers are quickly embracing cellular connectivity given its ability to deliver a secure, real-time device-to-cloud connection needed for remote monitoring, control, or management. …weiter

26.1.2020 | Funkchips- und module

 

Ultra-Lowpower-Modul für IoT und WiFi

Das WFM200S von Silicon Labs ist ein Ultra-Lowpower-Transceiver-Modul für IoT- und WiFi-Anwendungen. Es verfügt über eine 2,4-GHz-802.11b/g/n-Funkschaltung (MAC- und PHY-Schicht), die für geringen Stromverbrauch und optimale HF-Leistung in überfüllten HF-Umgebungen optimiert ist und Linux- und RTOS-basierte Hosts unterstützt, um eine vollständige WiFi-Lösung bereitzustellen. Das Modul bietet eine Ausgangsleistung von 15 dBm bei einer Empfängerempfindlichkeit von -96,3 dBm. …weiter

26.1.2020 | Products

 

Bluetooth Frontend Modules Reduce IoT Footprints

RFMW announces design and sales support for a 2.4 GHz frontend module (FEM) from Skyworks Solutions. The SKY66407-11 offers high level integration with power amplifier, switching and filtering for ­reduced PCB area use and reduced development costs. Maximum Bluetooth EDR output power is 11.5 dBm for improved range. The SKY66407-11 provides three operating modes: transmit mode, bypass mode, and sleep mode.  …weiter

 

 

XEL Family offers More Power

u-blox has announced its latest ultra-small, high performance Bluetooth low energy 5.0 module, the BMD-380. Measuring only 7.5 x 9.5 mm including the ceramic antenna, it features Bluetooth 5.0 specifications, with its long range protocol suitable for implementing communication in harsh radio environments. It also supports IEEE802.15.4 (Thread and Zigbee). …weiter

26.1.2020 | Products

 

Advanced Voice Codec Capability to Raspberry Pi Users

CML Microcircuits announced the EV6550DHAT, a Raspberry Pi Hardware Attached on Top (HAT) compatible evaluation and development board that makes the features and benefits of its CMX655D ultra-low power voice codec available to hobbyists, developers and product manufacturers. …weiter

 

18.01.2020 | Beschichten/Lackieren/vVergießen

 

Neue Mikrowellentechnologie für ultraschnelle Aushärte- und Prozesszeiten

Mit der neuen modularen Mikrowellentechnologie RAKU Microwave Curing von Rampf werden ultraschnelle Aushärte- und Prozesszeiten beim Mischen und Dosieren von Dichtungssystemen, Klebstoffen und Vergussmassen erzielt. Im Mittelpunkt der bahnbrechen- den Innovation steht die thermische Aktivierung von ein- und zweikomponentigen Kunststoffsystemen mittels Mikrowellenstrahlung. Die Aushärtedauer von Dichtungssystemen, Klebstoffen und Vergussmassen ist entscheidend für kürzere Takt- und Durchlaufzeiten. … weiter

18.01.2020 | Rund um die Leiterplatte

 

XXL gerahmte Schablonen

Im Bereich der LED-Fertigung finden in der Praxis immer mehr übergroße Leiterplatten ihre Anwendung. Das Bedrucken dieser Leiterplatten ist in der Regel mit großem Aufwand verbunden, da Schablonen jeweils nur partiell zum Einsatz kommen können. Mit XXL gerahmten Schablonen von CADiLAC Laser GmbH kann man diesen Prozess vereinfachen. … weiter

18.01.2020 | Dosiertechnik

 

Hochviskose abrasive Pasten störungsfrei drucken

Additive Verfahren sind inzwischen im industriellen Umfeld wie beispielsweise in der Medizintechnik etabliert und helfen, Kleinstserien oder personalisierte Produkte noch kosteneffizienter zu produzieren. Jetzt können dank einer Weiterentwicklung auch hochviskose abrasive Pasten im additiven Verfahren dosiert werden. Der innovative Druckkopf vipro-Head dosiert schwer zu verarbeitende Materialien, wie etwa Hochleistungskeramiken, Metall- oder Kupferpasten nun sogar mit exakter Linienbreite. … weiter

18.01.2020 | Lasertechnik

 

Flexibler Laser-Markierer schafft hohen Durchsatz

Der Coherent PowerLine E Twin ist ein laser-basiertes Subsystem, das die Geschwindigkeit beim Markieren von sensiblen und wärmeempfindlichen Teilen, wie beispielsweise integrierten Halbleiterschaltungen, um bis zu 100 % erhöht. Aufgrund der einzigartigen Kombination aus hoher Geschwindigkeit, großem Beschriftungsfeld, der Möglichkeit, auch individuelle Beschriftungen zu erstellen, sowie der leistungsstarken Steuerungs-Software eignet sich das Subsystem hervorragend, um ICs mit Serialisierungs-Codes, Leistungsspezifikationen, Daten zur Rückverfolgung sowie fälschungssicheren Merkmalen zu versehen. … weiter

 

18.01.2020 | Qualitätssicherung

 

Miniatur-ICP/IEPE-Triax-Beschleunigungssensoren mit hochflexiblem Kabel

Die Modelle 356A04 und 356A05 in ICP/IEPE-Technik gehören mit einer Kantenlänge von nur 6,3 mm zu den kleinsten triaxial messenden Beschleunigungssensoren von PCB Piezotronics. Das integrierte Kabel des hermetisch dicht verschweißten Titangehäuses ist hochflexibel und ermöglicht bei der Verlegung kleinste Biegeradien. Die Sensoren messen in allen drei Raumrichtungen bis 5000 g (356A04) und 10000 g (356A05); die Schockfestigkeit beider Modelle liegt bei 30.000 g. … weiter

18.01.2020 | Qualitätssicherung

 

Neuer Optomechatronik-Tester

Der T100 ist ein von SPEA neuentwickeltes System zum Testen und Kalibrieren von elektronischen Geräten aller Art. Hintergrund: ­Bisher mussten für optomechatronische Tests aufwendige und produktspezifische Prüfplätze und Testapparaturen gebaut werden oder Bedienpersonal eingesetzt werden, das die nötigen Tests manuell durchführt. Der neue SPEA T100 bietet eine kostengünstige und universell einsetzbare Lösung für die unterschiedlichsten Produkte. … weiter

18.01.2020 | Produktionsausstattung

 

Kugelgelenk-Schraubstock, Drehmoment-Schraubwerkzeuge, Pinzetten und ESD-Arbeitsplatzausstattungen

Auf der Elektroniker-Fachmesse productronica in München im November 2019 zeigte die Firma Bernstein wieder viele neue Produkte. Neben Drehmoment-Schraubwerkzeugen, Pinzetten und ESD-Arbeitsplatzausstattungen war das absolute Produkt-Highlight der multifunktionale Spannfix 4.0. Überarbeitet und mit völlig neuem Design, ist dies der derzeit größte Kugelgelenk-Schraubstock auf dem Markt. Er überzeugt mit einer Backenbreite von 100 mm, seinen vier Spannstiften, seinen wechselbaren Spannbacken, seinem Zentrierauge und seiner überragenden Kugelspannkraft. … weiter

18.01.2020 | Qualitätssicherung

 

Hochleistungskontaktierungen für Formierung und Test von Batteriezellen

Die aktuelle Entwicklung in der Elektromobilität und das rasant wachsende Feld der Batteriefertigung stellen ganz neue Anforderungen an die Kontaktierungstechnik. Durch ein hohes Maß an Expertise und Erfahrung hat ­Feinmetall in allen Fragen der Hochstromkontaktierung eine führende Rolle übernommen. Der neue und modular aufgebaute Kontaktblock HC01 erlaubt den Einsatz in Anwendungen bis 600 A Dauerstrom. Dieser Kontaktblock wurde insbesondere für die Kontaktierung von prismatischen Zellen und Pouch-Zellen entwickelt und kann je nach Kundenwunsch mit Sense-Kontakten und/oder Temperatursensoren ausgestattet sein. … weiter

18.01.2020 | Löt- und Verbindungstechnik

 

Mobile Filteranlage zur Lötrauchabsaugung

Die ULT AG stellte auf der productronica 2019 mit der neuen Gerätevariante LRA 160.1 eine mobile und flexible Lösung zur Beseitigung kleinerer bzw. mittlerer Mengen an Lötrauch vor. Die Absauganlage wurde in das Design der kürzlich vorgestellten neuen System­generation ULT 160.1 überführt. Die Absaug- und Filteranlagen der ULT AG dienen zur Beseitigung der Luftschadstoffe. Die Systeme beseitigen kleinste Partikel und Dämpfe sowohl während manueller Lötarbeiten als auch bei automatisierten und teilautomatisierten Lötprozessen. … weiter

18.01.2020 | Qualitätssicherung

 

Messen von Sleep/Wake-Up-Strömen bei ECUs

Die Firma CGS hat basierend auf ihrem Patent zur unterbrechungsfreien hochdynamischen Umschaltung zweier Strommessbereiche (bekannt aus dem ­Precision Current Analyzer, PCA) ein cRIO-Modul entwickelt, mit dem der Energieverbrauch von elektronischen Steuergeräten mit einem implementierten Sleep/Wake-Up-Modus exakt ermittelt werden kann. Dies kann die Entwicklung bzw. Qualitätssicherung von Prüflingen, wie z.B. Funkschlüsselempfänger, die in regelmäßigen Abständen kurz aufwachen und dann wieder einschlafen, erheblich vereinfachen. … weiter

28.12.2019 | Bedienen und Visualisieren

 

Leistungsstarke modulare Web-Panels mit ARM-Power

Cannon-Automata stellt die modulare C1eco-Panelserie vor. Die Geräte kombinieren leistungsstarke ARM-CPUs mit 7“ und 10“ PCAP-Fronten. Linux, Web-Browser und Java-Support und xE Systemeinheiten bilden die Basis für den Einsatz der C1eco Automatisierungspanels als Web-Panel. Der Web-Browser unterstützt HTML5/CSS und Java und ist für die Kommunikation mit Web-Visualisierungen wie CODESYS Web-Visualisierung, ProconWeb, WinCC/Web Navigator etc. optimiert. …weiter

28.12.2019 | Sensoren

 

CAN-Bus-Signale durch Kabelisolierung hindurch erfassen

Die neuen Sensoren von Hioki beseitigen ein bekanntes Problem bei der Untersuchung von CAN-Bus-Signalen: Die Messungen gelingen ohne direkten Metallkontakt. Kabelisolierungen müssen nicht beschädigt und anschließend  ausgetauscht werden. Entwicklungsingenieure in der Elektronik kennen das Problem: Für die Messung von CAN-Bus-Signalen müssen Kabelisolierungen teilweise entfernt werden, da ein direkter Kontakt zwischen Messwertaufnehmer und Draht bestehen muss. …weiter

28.12.2019 | Stromversorgung


Serie der 550 bis 2000 W modularen AC-DC-Netzteile erweitert

Die TDK Corporation gibt bekannt, dass die 550 bis 2000 W modularen AC-DC-Netzteile der QM-Serie von TDK-Lambda um die SA-Module erweitert ­wurden. Die SA-Module sind mit 5 V /15 A, 12 V /12,5 A, 15 V /10 A und 24 V /6,25 A Ausgängen erhältlich und bieten eine kostengünstige Lösung für niedrige Leistungsanforderungen. Das patentierte Regelkonzept des SA-Moduls basiert auf einem digitalen Regler und von TDK-Lambda entwickelten Algorithmen. …weiter

28.12.2019 | IPCs/Embedded Systeme

 

Kleiner geht’s nicht

Ganz nach dem Motto „Klein aber fein“ wiegt das neue Embedded System eBOX100-51R-FL von Axiomtek nur 600 Gramm. Es ist laut Hersteller das kleinste Embedded System mit einem Intel Core ULT Prozessor. Somit setzt es neue Maßstäbe in der eBOX100-Serie – das ultra-schmale und robuste System mit hoher I/O-Konnektivität gewährleistet Flexibilität bei IIoT-Gateways und Edge Computing. Eingesetzt werden kann das Embedded System in der Fabrikautomatisierung, im Industrial IoT, Digital Signage und Smart Retail. …weiter

28.12.2019 | IPCs/Embedded Systeme

 

High-Performance Embedded Server

Bei komplexen Deep Learning und Machine Vision Anwendungen sind die Ansprüche an die Rechenleistung im industriellen Umfeld besonders hoch. Mit der Spectra PowerBox 4000-Serie stellt Spectra einen High-Performance Embedded Server vor, der speziell für diese Anwendungen entwickelt wurde. Zusätzlich ist er sowohl in der Prozessor-Ausbaustufe als auch bezüglich der Erweiterungen sehr flexibel an die jeweiligen Aufgaben anpassbar. …weiter

28.12.2019 | SBC/Boards/Module


Ethernet zu Enterprise Wi-Fi Bridge-Modul

HY-LINE Computer Components präsentiert die Embedded-Module-Reihe Premier­Wave 2050 von Lantronix, die Ethernet-basierte Geräte mit Enterprise Wireless LAN-Netzwerken verbinden. Sie bieten zuverlässige 5G Wi-Fi (802.11ac)-Konnektivität für vollständige WLAN-Nutzung, Verwaltung und Verarbeitung aller Sicherheitsprotokolle des Host-Prozessors. …weiter

28.12.2019 | Bildverarbeitung


Beste Preis-Leistung bei hyperspektralen Zeilenscannern

Mit der Baldur Serie hyperspektraler Zeilen-Industriekameras präsentiert HySpex/Norsk Elektro Optikk (NEO) ein neues Sensordesign für höhere Geschwindigkeit und Flexibilität bei gleichzeitig hoher Robustheit und Wiederholbarkeit. Baldur basiert auf dem optischen Design der klassischen HySpex Sensoren, welches für die industrielle Applikation angepasst wurde. …weiter

28.12.2019 | IPCs/Embedded Systeme

 

Full Power in allen Industrie-PC-Linien

Ab sofort sind die neuen Intel Core-i-CPUs der 8. Generation in allen Industrie-PC-Linien von TL Electronic verfügbar. Denn hervorragende Performance und große Leistungsreserven sind gerade für anspruchsvolle Industrie-Anwendungen wie zum Beispiel Bilddatenerfassung entscheidend. Das Industrie-PC-Board von TL Electronic ist mit zwei verschiedenen Chipsätzen erhältlich – Intel H310 oder Q370. …weiter

28.12.2019 | Kommunikation

 

Verschlüsselt, authentifiziert und autorisiert

HMS Networks stellt eine neue Sicherheitsplattform für die Produktfamilie Anybus CompactCom vor, die Zertifikatsverwaltung und TLS-Verschlüsselung unterstützt. Alle Automatisierungsgeräte, die die CompactCom IIoT-Module einsetzen, profitieren von einer noch sichereren Kommunikation zwischen Fertigungsebene und Cloud. …weiter

 

28.12.2019 | Elektromechanik

 

Netzkabel mit integriertem Netzfilter vereinfacht Systemnachrüstungen

Fällt ein neues Gerät oder System am Ende der Entwicklung durch die EMV-Messung, ist guter Rat meistens teuer. Mit den neuen Kaltgeräte-Anschlussleitungen der Serie IF13 von Schaffner bietet SE Spezial-Electronic nun eine einfache Lösung für die nachträgliche Integration eines Netzfilters in ein bestehendes System an. Um den Zeit- und Kostenaufwand für betroffene Entwickler zu minimieren, wurden die Netz­kabel der Serie IF13 mit einem integrierten Netzfilter ausgestattet. …weiter

28.12.2019 | Messtechnik

 

Schwingungsmesstechnik für den mobilen Einsatz

VibroGo ist die neue Laser-Schwingungsmesstechnik für unterwegs – von Feldstudien bis zur Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen. Das neue Polytec VibroGo Laser-Doppler-Vibrometer misst Schwingungen berührungsfrei und flexibel mit einer großen Frequenzbandbreite von DC bis 100 kHz. Die herausragende Auflösung der Schwinggeschwindigkeit und die hohe Linearität über den gesamten Messbereich machen das Präzisionsmessgerät aus. …weiter

 

28.12.2019 | Antriebe

 

Kostensenkung durch effiziente Energiesparmotoren

Nord Drivesystems stellte auf der SPS 2019 einen neuen Synchronmotor mit einer deutlich höheren Energieeffizienz (IE5+) vor. Zusätzlich kann dieser neue Motor ohne Lüfter und mit sehr glatten Oberflächen geliefert werden. Er lässt sich außerdem mit der Oberflächenveredelung nsd tupH kombinieren. Er ist somit optimal für den Einsatz in der Intra­logistik und in Wash-down-Anwendungen geeignet. …weiter

 

23.11.2019 | Software

 

Cloud-basiertes Engineering für die  Automatisierungsplattformen von morgen

Immer mehr Teile unseres Lebens verlagern sich in die Cloud. Betrachtet man hingegen Automatisierungslösungen sieht die Welt derzeit noch anders aus. logi.cals bietet mit Open Web Automation (OWA) eine vollständig cloud-, on-premise bzw.­ ­client-basierte Engineering Lösung, die durch seine offene Architektur in unterschiedlichste client- oder  cloudbasierte Automatisierungsplattformen integriert werden kann. …weiter

 

23.11.2019 | Bauelemente

 

Taktpuffer für mehrere Standards

Microchip stellt vier neue Differenztaktpuffer mit 20 Ausgängen vor, die die PCIe-Gen-5-Jitter-Standards für Rechenzentren der nächsten Generation übertreffen. Der ZL40292 (85-Ω-Abschluss) und der ZL40293 (100-Ω-Abschluss) wurden speziell für neue Spezifikation DB2000Q entwickelt, während der ZL40294 (85-Ω-Abschluss) und der ZL40295 (100Ω-Abschluss) den Branchen­standard DB2000QL erfüllen. Die neuen Taktpuffer erfüllen auch die Spezifikationen für PCIe Gen 1, 2, 3 und 4. …weiter

23.11.2019 | Stromversorgung

 

Superkondensatormodul für 259 V

Supercaps – Doppelschicht-Kondensatoren – brillieren durch enorm hohe Kapazitäten und fast unbegrenzte Lade-/Entlade­zyklen, die im Gegensatz zu Akkumulatoren auch in höchsten Stromspitzen noch zur Verfügung stehen. Doch erreicht ihre zulässige Betriebsspannung als Einzelzelle maximal 3 Volt. Als Module sind Superkondensatoren dagegen auch für weit höhere Spannungen verwendbar, ob als Puffer für Starter­batterien, USV, Grid-Versorgungen, Versorgung kritischer Steuerungen, Transportation und Logistik.. …weiter

 

 

23.11.2019 | Messtechnik

 

Mehrkanal-AWGs lösen das Kostenproblem von Signalgeneratoren

Spectrum Instrumentation bietet jetzt bis zu 48 synchrone AWG-Kanäle in einem 19-Zoll-Gehäuse mit einem sehr wirtschaftlichen Kanal-Preis-Verhältnis an. Die neue Serie von Arbitrary-Waveform-Generatoren wurde für Ingenieure und Wissenschaftler ent­wickelt, die viele Testsignale gleichzeitig erzeugen müssen. Die acht verschiedenen Varianten eignen sich ideal für automatisierte Testanwendungen mit mehreren Kanälen. …weiter

 

23.11.2019 | Identifizieren und Kennzeichnen

 

Dem Unsichtbaren auf der Spur

Im Zuge einer umfassenden Digitalisierung der industriellen Produktion und der Prozesse (Stichwort: Industrie 4.0) bietet nun eine neue Art der Markierung von hergestellten Komponenten bislang ungeahnte Möglichkeiten. Mittels der individuellen Markierung (einer zufälligen Verteilung von fluoreszierenden Partikeln auf der Objektoberfläche oder aber in der Matrix des Objektes) kann ein virtueller Schlüssel generiert werden, mit dessen Hilfe produktrelevante Daten z. B. im Server (bzw. in der Cloud) hinterlegt werden können. …weiter

 

23.11.2019 | Kommunikation

 

Hochsichere Fernwartungslösung für Industrieunternehmen

HIMA, Paul Hildebrandt GmbH, und die genua GmbH präsentiert auf der Messe SPS eine Fernwartungslösung für industrielle Anlagen. Die Lösung erfüllt alle Anforderungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) an die Cybersecurity. Industrie­unternehmen können mit dieser hochsicheren Lösung auch in kritischen Bereichen Remote Services nutzen, um durch schnelle Wartungszugriffe via Internet Stillstandszeiten zu vermeiden und Kosten zu sparen. …weiter

 

27.10.2019 | Bedienen und Visualisieren

 

Visualisierungskonzepte für den OP der Zukunft

Individuelle Integrationslösungen für modulare Wandkonsolen liefern gestochen scharfe Aufnahmen bis zu einer Auflösung von 4K. Umfangreiche Betreuung und hohe Produktionstiefe ermöglichen Sonderanfertigungen. Gerade im klinischen Umfeld steigt die Nachfrage nach einer digitalen Bilddarstellung durch moderne Displays, auf denen selbst kleinste Farbschattierungen verwechslungsfrei zu erkennen sind. Oftmals werden solche bildgebenden Systeme für medizinische Eingriffe aus Platz- und Übersichtsgründen in die OP-Wände eingebaut …weiter

27.10.2019 | Antriebe

 

Zuverlässigkeit von Voice-Coil-Aktuatoren ist Trumpf

Bei Anwendungen in der Medizintechnik, speziell in der Beatmungstechnik, ist die Zuverlässigkeit der Aktuatoren das entscheidende Kriterium – ein Ausfall des Aktuators könnte für den Patienten lebensgefährlich sein. Deshalb optimiert Firma Geeplus immer wieder die technologischen Aspekte und investiert in die entsprechenden kritischen Fertigungs- und Prüfprozesse. Geeplus hat schon seit einigen Jahren die Erhöhung der Zuverlässigkeit der Voice-Coil-Aktuatoren ins Zentrum der eigenen Entwicklungs­arbeit gestellt, um die Anforderungen in der Medizintechnik bestmöglich erfüllen zu können. …weiter

27.10.2019 | Komponenten

 

Gezielte Auswahl medizinischer Steckverbindertechnik

Die medizinische Umgebung erfordert robuste Steckverbinder, die häufig unter widrigen Bedingungen äußerst genaue Signale liefern. Versiegelte Steckverbinder mit hoher Zuverlässigkeit, die maximale Vorteile bieten und gleichzeitig lange Produktlebenszyklen aushalten, sind in medizinischen Geräten weit verbreitet. Medizinische Anwendungen erfordern Komponenten von höchster Qualität, Bix und EDAC liefern die allerbesten Lösungen unter vollständiger Einhaltung der festgelegten medizinischen Konstruktionsparameter. …weiter

27.10.2019 | Messtechnik

 

Weltweite Sicherheit für medizinische elektrische Geräte

Die Gesetzgebung und die Berufsgenossenschaften weisen immer wieder darauf hin, wie wichtig es ist, einen sicheren Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln zu gewährleisten. Gerade durch die hohen Anforderungen bei Medizinprodukten müssen diese sicher sein – für Patienten, Anwender und Dritte, z. B. Besucher. Seit mehr als 30 Jahren ist der „Bender-Tester“ UNIMET 810ST ein Begriff für Qualität und Langlebigkeit im Bereich der voll­automatischen elektrischen Sicherheitstester. …weiter

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel