Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

 

Hochfrequenz-

und Mikrowellen-technik

deutsch/englisch

Industrielle Automation,

Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Medizintechnik-Produktion, Entwicklung, Distribution, QM

Elektronik-Produktion - Fertigungstechnik, Materialien, QM

Elektro-, Gebäude- und Sicherheits-technik,

Smart Home

aktuelle News aus der Elektronik-Branche

16.2.2019 | Sat- und Kabel-TV

 

Smarte DVB-T/T2-Dachantenne

Mit der neuen terrestrischen Dachantenne „Ellipse“ von Televes können via DVB-T und DVB-T2 ausgestrahlte Programme auch bei schwierigen Verhältnissen in optimaler Qualität empfangen werden. Die neueste Generation der von dem Unternehmen entwickelten TForce-­Technologie sorgt dafür, dass sich die Antenne an wechselnde Bedingungen wie die Entfernung zum Sender, das Wetter oder heutige und künftige LTE-Interferenzen automatisch in Echtzeit anpasst. …weiter

16.2.2019 | Elektroinstallation

 

Spleißgerät für alle Glasfaserinstallationen

Das komplett neuentwickelte Spleißgerät 41S ist ein handliches, intuitiv zu bedienendes Fusionsspleißgerät mit einem hervorragenden Preis/Leistungs-Verhältnis. Es unterstützt Anwender bei all ihren Aufgaben mit hoher Geschwindigkeit und Spleißgüte. Das Gerät bietet hohe Performance in kompakter Bauform, sodass es auch mit einem „Bauchladen“ z.B. auf der Leiter verwendet werden kann. Für FTTx-Projekte, LAN-Installationen, im Inhausbereich sowie im Rechenzentrum ist es das optimale Arbeitsgerät. …weiter

16.2.2019 | Lichttechnik

 

Plug & Light - Licht - Direkt aus der Steckdose

Den Plug&Light-Aufsatz einfach an die Lichtsteckdose an Wand oder Decke andocken und den Raum mit der erwünschten Lichtsituation erhellen. So einfach funktioniert Plug&Light. Steuerbares Licht, das gewissermaßen direkt aus der Steckdose kommt. Zur Markteinführung von Plug&Light steht eine umfassende Basis, bestehend aus Lichtsteckdosen und passenden Plug&Light-Aufsätzen zur Verfügung. Insta ist Entwickler und Produzent des Systems, aus der Feder des Lichtplaners Tobias Link stammt das Konzeptdesign von Plug&Light. …weiter

 

16.2.2019 | Elektroinstallation

 

Einzigartige Datenübertragung und Zugriff auf Verteilerzeitschaltuhren

Mit der Einführung des neuen LAN-Moduls für die digitalen Zeitschaltuhren talento smart gibt Grässlin dem Planer und Installateur die Möglichkeit, vom Büro aus Standorte in aller Welt im Griff zu haben. Das Modul wird neben der Zeitschaltuhr im Verteilerkasten installiert und mit einem Netzwerk verknüpft. Dabei kommuniziert das LAN-Modul über das Netzwerk mit PC, Tablet oder Smartphone und überträgt das neue Programm via Bluetooth an „seine“ Zeitschaltuhr(en) – bequem, schnell und kostensparend. …weiter

16.2.2019 | Gebäudetechnik

 

Daten sicher in die Cloud

Und zwar mit dem nur 17,5 mm breiten Hutschienen-PC aus der HS-P I/II Familie von INCOstartec. Man kann den PC als Gateway, Edge-Computing oder Cloudbrücke nutzen, er sammelt und verarbeitet Daten von Sensoren, Anlagen und Maschinen. Durch sein großes, vielfältiges Repertoire an Schnittstellen, wie die Standards RS232, RS485, CAN- BUS, Ethernet, USB und dem Sensorbus SDI-12 für Umweltsensorik, lässt sich so gut wie alles auch mit galvanischer Trennung realisieren. …weiter

16.2.2019 | KNX

 

Leistungsstarkes KNX-USB-Interface

Neu im Programm der Emtron ­electronic GmbH ist das leistungsstarke und hochflexible KNX-USB-Interface KSI-01U von Mean Well, das den Zeit- und Arbeitsaufwand bei Netzwerkkonfigurationen erheblich reduziert und eine externe Stromversorgung überflüssig macht. Zukunftsfähige Smart-Home-Systeme basieren auf intelligenten Technologielösungen, die dazu beitragen, die Energieeffizienz, die Sicherheit und den Komfort nachhaltig zu erhöhen. …weiter

16.2.2019 | Lichtechnik

 

Maßgeschneidert linientreu

Mit Lichtkanal 060 hat die beliebte Produktfamilie Zuwachs bekommen. „Wir nennen ihn den Maßanzug unter den Artikeln“, so Produktmanager ­Alexander Maier, während er den großzügigen Showroom am Unternehmenssitz präsentiert, „weil er individuell nach den Wünschen des Kunden gefertigt wird, sowohl was die Länge angeht als auch in Form und Farbe.“ …weiter

16.2.2019 | Videoüberwachung

 

Kamera für mobile Full-HD-Videoüberwachung

Die neue App-Kamera AC80 von Indexa ermöglicht es, Videobilder in Full-HD-Qualität auf dem Smartphone oder Tablet zu betrachten – von überall mit einer kostenlosen App für Android und iOS. Die Kamera in wetterfestem Aluminiumgehäuse ist für die Innen- und Außenmontage gleichermaßen geeignet. Über WLAN wird die Kamera mit einem WLAN-Router verbunden und kann so weltweit per App bedient werden, um Livebilder und Aufnahmen zu betrachten, herunterzuladen und sämtliche Einstellungen vorzunehmen. …weiter

 

 

16.2.2019 | Smart Home

 

Cleveres Regelsystem zur Flächenheizung und -kühlung

Die neue °CALEONbox von Sorel ermöglicht die flexible und komfortable Einzelraumregelung von Flächenheiz- und kühlsystemen für bis zu acht Zonen. Weitere Ausgänge können mit wählbaren Zusatzfunktionen flexibel belegt werden. Um die Montage zu vereinfachen, setzt Sorel unter anderem auf farbige Steckklemmen mit klarer Zuordnung. …weiter

 

16.2.2019 | Lichttechnik

 

Leuchten-Sets für Lichtmanagement per Plug&Play

Die anschlussfertigen Sets gibt es vorkonfiguriert zur Tageslichtregelung und Präsenzerkennung, zur Steuerung der Lichtfarbe mit integrierter Tunable-White-Technik bis hin zur Tageslichtsimulation durch Human Centric Lighting. Vier Einbauleuchten bilden so ein Set und das ist optimal auf die lichttechnischen Anforderungen eines Doppelarbeitsplatzes ausgerichtet. Damit bietet es dem Installateur eine Komplettlösung für sicheres und fehlerfreies Installieren von Lichtsteuerungen ohne zeitraubende Programmierungen. …weiter

16.2.2019 | Elektroinstallation

 

Push-to-Lift-Mechanik in Tischanschlussfelder integriert

Den Plug&Light-Aufsatz einfach an die Lichtsteckdose an Wand oder Decke andocken und den Raum mit der erwünschten Lichtsituation erhellen. So einfach funktioniert Plug&Light. Steuerbares Licht, das gewissermaßen direkt aus der Steckdose kommt. Zur Markteinführung von Plug&Light steht eine umfassende Basis, bestehend aus Lichtsteckdosen und passenden Plug&Light-Aufsätzen zur Verfügung. Insta ist Entwickler und Produzent des Systems, aus der Feder des Lichtplaners Tobias Link stammt das Konzeptdesign von Plug&Light. …weiter

16.2.2019 | Lichtechnik

 

Drahtlose Beleuchtungssteuerung

Tridonic hat seine neuen LED-Treiber der Reihe premium (PRE) jetzt mit dem Wireless-Modul basicDIM ausgestattet. Damit lässt sich eine drahtlose Beleuchtungssteuerung ohne zusätzliche Leitungen komfortabel, schnell und platzsparend realisieren. Die neuen LED-Treiber der Reihe premium (PRE) mit integriertem basicDIM Wireless-Modul erlauben über Blue­tooth-Technologie eine drahtlose Kommunikation mit bis zu 127 Geräte in einem Netzwerk…weiter

16.2.2019 | Messtechnik

 

Lichtlabor erweitert Kalibrierbereiche

Das GOSSEN Lichtlabor ist für Beleuchtungsstärke vom DAkkS unter der Registernummer D-K-20315-01-00 akkreditiert. Der zertifizierte Bereich geht von 1,75 lx bis 2000 lx bei einer relativen erweiterten Messunsicherheit von bis zu 1,5 % und beschränkt sich auf Beleuchtungsstärkemessgeräte die mindestens der Klasse C nach DIN 5032-7 entsprechen.  Die relative erweiterte Messunsicherheit ist dabei abhängig von Messwert und Messgerät und wird nach CIE198 für jeden Kalibrierwert individuell bestimmt. …weiter

 

9.2.2019 | Qualitätssicherung

 

All-in-One-MEMS-Testing-Workstation

MEMS-basierte Sensoren und Aktuatoren sind heute unverzichtbare Funktionselemente der Technologien von morgen, vom intelligenten Staubsaugerroboter über immer leistungsstärkere Smartphones bis hin zu neuen Bedienkonzepten und Sprachsteuerungen in Fahrzeugen. Dies wäre undenkbar ohne leistungsfähige Tools und Verfahren zur Entwicklung und Produktion. Eine unverzichtbare Rolle spielen hierbei mikroskopbasierte optische Messinstrumente für Test und Verifikation der mechanischen Funktionen neuer MEMS-Prototypen, für die Zuverlässigkeitsprüfung im Produktionsumfeld sowie auch für deren Oberflächencharakterisierung. …weiter

9.2.2019 | Rund um die Leiterplatte

 

Maximale Flexibilität mit kleinem Equipment

Um Leiterplatten zu entwickeln und Prototypen herzustellen, verfügen Labore oftmals über ein ganzes Arsenal von Geräten. Deutlich schlanker geht es mit Fräsbohrplottern oder Lasersystemen wie denen der LPKF Laser & Electronics AG.  Die Reduktion auf wenige Maschinen schränkt die Anwendungsvielfalt keinesfalls ein. Lasersysteme können z.B. neuartige Spezialwerkstoffe wie Pyralux TK für den Hochgeschwindigkeits-Digital- und Hochfrequenz-Einsatz problemlos und sogar doppelseitig verarbeiten. …weiter

9.2.2019 | Speicherprogrammierung

 

Nachfolger des mobilen In-System-Programmers roloFlash verfügbar

Mit roloFlash 2 und roloFlash 2 AVR treten zwei neue Modelle die Nachfolge des roloFlash AVR an. Sie haben wie der Vorgänger das handliche Format eines USB-Sticks und können unabhängig vom PC eingesetzt werden.  Eine eigene Stromversorgung ist nicht nötig, da sie über den zu programmierenden Mikrocontroller versorgt werden. Die roloFlash-2-Reihe bleibt dem Konzept treu, dass sie über ein roloBasic-Skript auf einer microSD-Karte flexibel programmiert werden kann. …weiter

9.2.2019 | Lasertechnik

 

Objektiv für 3D-Metalldruck, Laserschweißen und Halbleiterfertigung

Qioptiq präsentierte ein neues F-Theta-Objektiv für Laseranwendungen im grünen Spektrum mit großem Arbeitsabstand. Das Tochterunternehmen von ­Excelitas Technologies ergänzt damit seine Produktgruppe Linos-F-Theta-Ronar, die vielfältige Objektive für die Lasermaterialbearbeitung umfasst. Das neue Quarzobjektiv hat eine Brennweite von 420 mm und ist für Laserwellenlängen von 515 bis 540 nm ausgelegt. Es schließt damit eine bisher vorhandene Marktlücke. …weiter

9.2.2019 | Dosiertechnik

 

Dosierung von hochviskosem 1K-Silikon

Das thixotrope 1K-Silikon Loctite SI 5970, das bei Raumtemperatur durch Feuchtigkeitskontakt aushärtet, ist aufgrund seiner hohen Viskosität ein schwer zu verarbeitendes Medium. In ausgiebigen Dosiertests haben sich die ViscoTec-Dosiersysteme für das Handling dieses 1K-Dichtmittels bewährt, im Speziellen die 1K-Dispenser der RD-Baureihe. Die Härtung dieses Materials erfolgt vergleichsweise schnell: Nach nur ca. 25 min bei 23 °C und 50 % Luftfeuchtigkeit tritt die Hautbildung ein und die Oberfläche ist klebefrei. …weiter

9.2.2019 | Reinigung

 

Teilespezifische Werkstückträger richtig auslegen

Anwendungen, die teilespezifisch gestaltete Werkstückträger in der Bauteilreinigung erforderlich machen, nehmen aus unterschiedlichen Gründen stetig zu. Die Metallform Wächter GmbH entwickelt und fertigt für diese Applikationen technisch und wirtschaftlich optimale Lösungen als Standalone- oder Einsatz-Werkstückträger. Steigende Ansprüche an die Sauberkeit von Werkstückoberflächen, ein höherer Automatisierungsgrad in der Fertigung, Werkstücke mit reinigungskritischen Bereichen und zunehmend komplexere Bauteilgeometrien führen auch in der Teile­reinigung zu wachsenden Anforderungen…weiter

9.2.2019 | Produktionsausstattung

 

Schweißrauch-Absaugung mit W3-Prüfung

Die universelle Absauganlage FEX 3000 der Firma IVH Absaugtechnik ist jetzt auch in einer W3-Ausführung verfügbar. Das Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) hat die Anlage nach den entsprechenden Vorschriften (DIN EN ISO15012-1 und DIN EN ISO15012-4) geprüft und das Gerät zertifiziert. Dieses Zertifikat ermöglicht das Betreiben der Absauganlage auch beim Schweißen von Edelstählen (Chrom-Nickel-Stählen) im Umluftbetrieb, d.h., die gereinigte Luft darf dem Arbeitsraum wieder zurückgeführt werden. …weiter

 

9.2.2019 | Produktion

 

Hochleistungs-LED-Module für Aushärtung von Lichtleitern

Die neue UV-LED-Lichtquelle OmniCure AC9225-F ermöglicht eine noch schnellere Aushärtung von Lichtwellenleitern. Das Aushärtesystem von Excelitas Technologies bietet eine Bestrahlungsstärke von bis zu 20 W/cm² bei Arbeitsentfernungen von 10 bis 15 mm. Die Wellenlänge 395 nm ist optimal auf die Anwendung bei der Beschichtung oder Kennzeichnung von Glasfaserkabeln abgestimmt. Die anwendungsspezifische Optik fokussiert die Bestrahlung auf die Glasfaser. …weiter

2.2.2019 | Bedienen und Visualisieren

 

OLED-Display mit USB und Touch

Mit dem EA PLUGL128 stellt Electronic Assembly erstmals ein berührungssensitives OLED-Display vor, das direkt über USB angesprochen wird. Auf 2,9” Bilddiagonale bietet es eine Auflösung von 128 × 64 Pixel. Weil bei der OLED-Technik jeder Bildpunkt eine eigenständige Lichtquelle ist, gibt es keine blickwinkelabhängige Kontrastabschwächung, wie man sie bei LCD-Anzeigen kennt. … weiter

2.2.2019 | Bildverarbeitung

 

Programmierbare Kameras und Boxen für Embedded Vision

IMAGO Technologies hat 2019 eine ein Vierteljahrhundert währende Erfolgsgeschichte hinter sich – heute zusammengefasst als „Embedded Vision“. Das Unternehmen war stets technologisch voraus – mit heute führenden Ansätzen wie Trigger-and-Power-over-Ethernet, 10GigE, Embedded Deep Learning, Embedded Machine Vision, Edge Computing, u.v.m... … weiter

2.2.2019 | Embedded Systeme

 

Für das Internet of Things (IoT) gemacht

Die neue erweiterungsfähige eBOX638-842-FL von Axiomtek wird von dem Quad-Core Intel Celeron J1900 Prozessor mit 2,0 GHz angetrieben. Zur Ausstattung gehören ein DDR3L-1066/1333 SO-DIMM Slot für einen Speicherplatz von bis zu 8 GB. Das lüfterlose Emdedded System steht für heraus­ragende Erweiterungsmöglichkeiten mit einem I/O-Modul-Slot und zwei PCI-Erweiterungsslots. … weiter

2.2.2019 | IPCs

 

Höhere Rechenleistung bei geringeren Entwicklungskosten

Die neue NATvision-Platform erhöht die Rechen­leistung für maschinelles Sehen (Machine Vision) und andere Bild- und Video­verarbeitung und reduziert die Entwicklungskosten. Die Plattform skaliert zu beinahe unbegrenzter Anzahl von GigE-Vision- und anderen Kameratypen für Applikationen in der industriellen Produktion und für die Produktionsqualitätssicherung. … weiter

2.2.2019 | Automatisierung

 

Automation einfach gemacht

Für Automatisierer kompakter Anlagen und Geräte sowie für die Realisierung von Kleinserien sind All-in-One-Steuerungen eine besonders komfortable Lösung. Die UniStream Serie von Spectra vereint HMI, SPS, digitale und analoge E/As sowie eine frei herunterladbare Programmiersoftware in einer intelligenten Lösung. Neu sind die 5“ und 7“ Built-in Modelle, die neben der All-in-One HMI + SPS Lösung bestehend aus Touch-Display und Steuerung auch zahlreiche analoge und digitale Ein- und Ausgänge in einem kompakten Gehäuse vereinen… weiter

2.2.2019 | Steuern und Regeln

 

Mehr Power!

Die neue Generation der Pilz Motion Control Steuerungssysteme PMCprimo C2 bietet dank gesteigerter Performance höhere Taktzahlen und damit mehr Fertigungsqualität. Für hohe Flexibilität sorgen neben einer Vielzahl von Schnittstellen sowie einem Gebereingang auch digitale Ein-/Ausgänge und eine USB-Schnittstelle zum Datenimport und -export. Das Motion Control Steuerungssystem ist jetzt mit einem leistungsstarken 1,3 GHz Prozessor ausgestattet. … weiter

2.2.2019 | Messtechnik

 

Multifunktions-Messdatenerfassung

D.SignT fertigt Komponenten für die digitale Echtzeit-Signalverarbeitung in Embedded Systemen. Aus der Entwicklung hochpräziser Messsysteme für unterschiedliche Sensoren ist als Essenz UniDAQ entstanden, eine vielseitige Plattform zur Datenerfassung und Verarbeitung, optimiert für Anwendungen mit einer großen Anzahl hoch-dynamischer analoger Ein- und Ausgänge. Typische Applikationen sind Schwingungsanalyse, Maschinen-Monitoring, Stromnetz-Überwachung, Regelungstechnik und Mikrofon-Array Messtechnik. … weiter

2.2.2019 | Software/Tools/Kits

 

Trainieren statt Programmieren

In unzähligen eingebetteten Systemen wird eine in speziellen Hochsprachen erstellte Firmware genutzt, die den jeweils gewünschten Zusammenhang zwischen Ein- und Ausgangssignalen herstellt. Ein typisches Anwendungsbeispiel sind Sensorikapplikationen: Die Firmware verarbeitet die analogen Sensorrohdaten und liefert an Hand eines programmierten Messverfahrens das gewünschte digitale Ausgangssignal. … weiter

2.2.2019 | KI

 

Fokus auf Künstliche Intelligenz in IoT-Umgebungen

Auf der Embedded World stellt Arrow Electronics eine Reihe von Systemen vor, mit denen Nutzer die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) in ihren Anwendungen, zum Beispiel in IoT-Applikationen, nutzen können. Arrow zeigt in Kooperation mit verschiedenen Herstellern entsprechende Technologien, und bietet Support und Expertise für die Implementierung von KI-Funktionen in einer Vielzahl von Bereichen. … weiter

2.2.2019 | Kommunikation

 

Video: Switches verstehen, um industrielle Vernetzung zu beherrschen

Heute bestellt, morgen da – als Kunde hat man sich mittlerweile an verblüffend kurze Paketzustellzeiten gewöhnt. Dass dahinter im wahrsten Sinne des Wortes jedoch eine logistische Meisterleistung steht, macht man sich eher selten bewusst. Während die Zustellzeiten immer kürzer werden, steigt parallel die Zahl der versendeten Pakete Jahr für Jahr um mehrere Millionen an. Ein wichtiger Baustein, um diese scheinbare Quadratur des Kreises zu bewältigen, sind leistungsfähige Logis­tikzentren. … weiter

2.2.2019 | Module

 

Weltweit einsetzbares NB-IoT-Modul für 3GPP Rel 14 und 5G

Mit dem SARA-N3 von u-blox präsentiert SE Spezial-Electronic auf der embedded world ein international einsetzbares NB-IoT-Modul nach 3GPP Rel 14 (LTE Cat. NB2).  u-blox‘ Firmware-over-the-Air (uFOTA) Client/Server-Lösung mit Lightweight M2M (LwM2M) ermöglicht es Anwendern, das Multi-Band-Modul bei Bedarf nachträglich mit zusätzlichen Funktionen auszustatten. LwM2M ist im Vergleich zum Open Mobile Alliance Device Management (OMA-DM) einfacher zu handhaben und damit ideal für die Bereitstellung kritischer Firmware-Updates für IoT-Geräte geeignet. … weiter

2.2.2019 | Elektromechanik

 

Neue Kabeltechnologien für die Fabrikautomation

Im Fokus steht eine robotertaugliche Profinet-Leitung, die sowohl extremen Torsions- als auch Biegezyklen standhält. Leonis neue Profinet-Torsionsleitung der Kategorie Industrial Ethernet Cat 5e hält sowohl 5 Mio. Biege­zyklen als auch 5 Mio. Torsionszyklen stand und eignet sich daher optimal für Anwendungen, bei denen extremer Dauerstress auf der Tagesordnung steht. … weiter

2.2.2019 | Software/Tools

 

Optimierte Informationsflüsse steigern Produktivität

In Zeiten von Industrie 4.0 müssen Engineering-Disziplinen zusammenwachsen. Doch wie lassen sich bisherige Abteilungsgrenzen überwinden? Syngineer sorgt dafür, dass Konstrukteure aus Elektrotechnik und Mechanik „miteinander reden“. Das Cloud-basierte Tool ermöglicht eine bessere Kommunikation. Zugleich optimiert es die disziplinübergreifende Zusammenarbeit in der Entwicklung von Maschinen und Anlagen. … weiter

2.2.2019 | Kommunikation

 

Neues Gateway und Lösungen für die Cloud-Integration

Phytec zeigte auf der sps ipc drives wie neue und bestehende Anlagen fit gemacht werden für das IoT. Erstmals wurde das phyGATE-Sirius, ein Gateway mit umfassender Konnektivität inklusive Bluetooth 5.0 vorgestellt. Das phyGATE-Sirius sammelt und verarbeitet Daten von Sensoren oder ganzen Maschinen und Anlagen. Dafür ist es mit Schnittstellen wie RS485 und CAN sowie einer Reihe an I/Os ausgestattet. … weiter

26.1.2019 | Bauelemente

 

Breitband-LNAs mit extrem niedrigem Rauschen im SMT-Gehäuse

Macom kündigte eine neue Gehäuseversion seines Breitband-LNAs (Low Noise Amplifier) MAAL-011141 an, der für eine niedrige Rauschzahl im gesamten Bereich von DC bis 28 GHz optimiert wurde. Der MAAL-011141 ist jetzt in einem 5-mm-Standard-AQFN-Gehäuse für die Pick&Place-Montage erhältlich und bietet Breitbandleistung für ein breites Anwendungsspektrum einschließlich Test- und Messanwendungen, EW-, ECM- und Radaranwendungen. …weiter

26.1.2019 | Messtechnik

 

Erweitertes LCR-Pinzetten-Meter

Das LCR Elite2 ist das neuste Handheld-LCR-Meter der Elite-Serie aus dem Hause LCR Research. Es handelt sich um ein erweitertes Basis-LCR-Pinzetten-Meter mit hoher Genauigkeit und Überspannungsschutz. Das LCR Elite2 beeindruckt durch sein verändertes, modernes Design ebenso wie durch einige zusätzliche Funktionen, die das Durchführen von LCR-Messungen noch komfortabler machen. Die Basisgenauigkeit liegt beim LCR Elite2 bei 0,2% (Widerstand), 0,2% (Kapazität), 0,4% (Induktivität). Außerdem ist das LCR Elite2 mit der neuartigen, hausintern entwickelten Aegis-Technologie ausgestattet.. … weiter

 

26.1.2019 | Kabel

 

Ultradünne und ultrastarke Litzen und Kabel mit PTFE-Isolation

Platzmangel in Geräten, aber auch ganze Baugruppen sowie verkabelte Komponenten erfordern mehradrige Kabel bzw. Zuleitungen mit kleinsten Außendurchmessern. Wenn die Zuleitungen durch kleinste Öffnungen oder verwinkelte Kanäle geführt werden müssen, werden Kabel mit kleinen Durchmessern notwendig. Mit den bei Telemeter Electronic erhältlichen PTFE-isolierten Litzen und Kabeln wird, bei gleichem Leiterquerschnitt, eine deutliche Durchmesserverkleinerung  im Vergleich zu anderweitig isolierten Leitungen erreicht. …weiter

26.1.2019 | Products

 

Complex 8-Channel Coaxial Rotating Joint

Link Microtek has designed and produced a complex 700 mm long 8-channel coaxial rotating joint for use in an L-band shipborne long-range radar system. Enabling microwave signals to be fed to and from the radar antenna, the rotating joint features six PSR (primary surveillance radar) channels, each with a frequency range around 1400 MHz, and two SSR (secondary surveillance radar) channels covering frequencies between 1000 and 1100 MHz. …weiter

26.1.2019 | Verstärker

 

Ultra-Low-Phase-Noise-Verstärker

Macom Technology Solutions, Inc. gab die Verfügbarkeit erster Komponenten seines neuen Portfolios von Breitbandverstärkern mit extrem niedrigem Phasenrauschen bekannt. Der MAAL-011151 ist in den Baugrößen 2,8 x 1,73 x 0,1 mm und 5 x 5 mm, 32-polig im AQFN-Gehäuse erhältlich und eignet sich ideal als rauscharme Verstärkerstufe für Signalerzeugungsanwendungen in den Bereichen T&M, EW, ECM und Radar. …weiter

 

26.1.2019 | Messtechnik

 

HF-Abschlüsse – hohe Leistung auf kleinstem Raum

In vielen HF-Anwendungen werden Abschlusswiderstände zur Vermeidung von Reflexionen und zum Schutz von Bauteilen benötigt. Seit vielen Jahren vertrauen zahlreiche Kunden im Bereich Verstärkertechnik auf hochwertige Abschlüsse von Telemeter Electronic. Jedoch ist auch bei HF-basierten Energieerzeugern die Verwendung von Telemeter-HF-Abschlüssen nicht nur möglich, sondern eine sehr gute Wahl. Auch für den Einsatz bei industriellen Mikrowellen, der Plasmaerzeugung oder in der Medizintechnik sind sie bestens geeignet. …weiter

26.1.2019 | Components

 

Traveling Wave Amplifier Offers 65 GHz Bandwidth

RFMW, Ltd. announced design and sales support for a broad bandwidth, low-noise amplifier from Microsemi. With seven amplification stages, the MMA036AA Traveling Wave Amplifier offers 11 dBm P1dB (14.5 dBm pSat) for applications to 50 GHz. Gain flatness over this bandwidth is 10.5 dB +/-1.25 dB, ideal for Test & Measurement equipment, EW & Radar equipment, and other wideband microwave signal chains…weiter

26.1.2019 | Antennen

 

Stabantenne für LTE Cat M1

Antenova entwickelte die Stabantenne für LTE Cat M1. LTE Cat M1 ist eine IoT-freundliche LTE-Version, die ausreichend Bandbreite für die Datenkommunikation bereitstellt, aber eine lange Batteriedauer gewährleistet. Die Plattenantenne SR4G055 misst 41 x 22 x 0,9 mm und wird auf den 4G/LTE-Frequenzen 698...894 und 1710...2155 MHz betrieben. …weiter

26.1.2019 | Funkmodule

 

Einfacher Einsatz von Mobilfunk für IoT

Das neue Funkmodul nRF9160 SiP von Nordic Semiconductor macht Entwicklern die neuste LTE-Schmalbandtechnologie für eine Vielzahl von Anwendungen zugänglich. Durch die hohe Integration und Vorzertifizierung für den globalen Betrieb löst es Design-Herausforderungen und erfüllt sämtliche Qualifikationen, die für die Nutzung der Mobilfunktechnologie erforderlich sind. …weiter

26.1.2019 | Products

 

Variable Coaxial Attenuators

New variable coaxial attenuators offer bandwidths up to 40 GHz for microwave applications where continuous adjustment of signal level is required with low insertion loss and good impedance matching. Unique mechanical packaging with a locking, non-translating shaft allow a compact assembly. The construction of the transmission line and shaped, proprietary lossy material give flat response over a wide range of attenuation. Units are available with locking screwdriver, panel mount or dial knob adjustment options. …weiter

 

26.1.2019 | Messtechnik

 

Innovative ESD-Prüfpistole

Der ESD-Test nach IEC/EN 61000-4-2 untersucht Störungen durch elektrostatische Entladungen, die durch große Potentialdifferenzen entstehende Spannungsdurchschläge erzeugen. Durch den triboelektrischen Effekt lädt sich der menschliche Körper durch Reibung auf. Durch die Berührung von leitenden Gegenständen wird schlagartig ein Potentialausgleich geschaffen. Hohe Ladespannungen und heftige Entladeströme im ns-Bereich sind möglich. …weiter

26.1.2019 | Antennen

 

SMD-Antenne kann Ort mit Zentimeterngenauigkeit bestimmen

Antenova hat eine neue SMD-Positionierungsantenne entwickelt, die eine unübertroffene Genauigkeit in den GNSS-Bändern erreicht – sie kann einen Ort mit Zentimetergenauigkeit bestimmen. Die Raptor-Antenne nutzt die L2-1200-MHz-Satellitenbänder, die vor kurzem zur zivilen Nutzung zur Verfügung gestellt wurden. Dabei handelt es sich um die jüngste Ergänzung des Sortiments an starren FR4-Antennen, die zur einfachen Integration auf einer Leiterplatte gedacht sind. …weiter

26.1.2019 | Bauelemente

 

50-Ohm-Bandpassfilter für Bänder zwischen 27 und 86 GHz

Von Mini Circuits und Virginia Diodes kommen mit der neuen Serie WVBP Hohlleiter-Bandpassfilter für diverse Bänder zwischen 27 und 86 GHz. Die Systemimpedanz beträgt 50 Ohm, die Einfügedämpfung wird mit typisch 0,5 dB, die Rückflussdämpfung mit typisch 26 dB angegeben. Der Einsatztemperaturbereich ist -40 bis +85 °C. …weiter

19.1.2019 | Dienstleister

 

Neues 3D-Druckmaterial ist richtungsweisen

Protolabs hat die Einführung des neuen 3D-Druckmaterials MicroFine Green bekanntgegeben. Mit der Einführung des proprietären Kunststoffes, der speziell für 3D-gedruckte Teile mit ultra-hoher Auflösung entwickelt wurde, bei denen Genauigkeit und Festigkeit erforderlich sind, setzt das Unternehmen modernste 3D-Drucktechnologien ein. MicroFine Green wurde speziell für den ausschließlichen Einsatz bei Protolabs in Stereolithographie-Verfahren mit Mikro-Auflösung hergestellt. Die Einführung des Duroplast-Harzes liegt im breiteren Qualitätsfokus von Protolabs. …. weiter

19.1.2019 | Kommunikation

 

HDBaseT sorgt für Echtzeitübertragung großvolumiger Daten

HDBaseT ist der globale Standard für die Übertragung von ultrahochauflösenden Video- und Audioaufnahmen, Ethernet, USB, Steuersignalen und bis zu 100 W Leistung über ein einziges Kabel. Das ermöglicht in der Medizin eine zuverlässige Datenübertragung über ein robustes und kostengünstiges CAT6-Netzwerkkabel oder eine Glasfaserleitung, die mehrere Kilometer lang sein kann. Seit der Einführung im Jahr 2010 bietet HDBaseT einen umfangreichen Funktionsumfang, eine kostengünstige Infrastruktur und eine bessere Leistung als bestehende Lösungen. …. weiter

19.1.2019 | Medical-PC

 

Panel-PC mit IP69K für hygienisch sensible Anwendungen

Kontron stellt den FlatClient HYG vor. Das neueste Mitglied der FlatClient Panel-PC-Familie weist eine maximale Schutzklasse von IP69K auf und wurde nach den EHEDG-Richtlinien (European Hygienic Engineering and Design Group) entwickelt. Der neue Flat­Client HYG ist damit qualifiziert für Anwendungen in sensiblen hygienischen Einsatzbereichen und eignet sich für den Einsatz in der Lebensmittel- oder pharmazeutischen Industrie ebenso wie im Reinraum in der Halbleiterfertigung, der Optik- und Lasertechnologie, den Biowissenschaften und der Nanotechnologie. …. weiter

19.1.2019 | Produktion

 

Perfekte Laser-Mikro-Materialbearbeitung von Medizinprodukten

Femtosekunden-Laser (Monaco Laser von Coherent) erzeugen hervorragende Ergebnisse in der Mikro-Materialbearbeitung der meisten Materialien für Medizinprodukte. Neue Fortschritte bei Lasereigenschaften und Fertigungskosten machen diese Technik daher interessant für eine wachsende Zahl von Medizinprodukten - von Nitinol-Stents bis zur Fertigung von Plastik- (z. B. PEEK) -Kathetern. Seit neuester Zeit hat das Interesse an Femtosekunden-Lasern ( einige 10-15 s Pulsbreite) aus drei Gründen stark zugenommen…. weiter

19.1.2019 | Sensoren

 

Wiederverwendbarer Drucksensor und Dome ohne Kontaminierungen

Ursprünglich für die invasive physiologische Druckmessung beispielsweise auf der Intensivstation, in der Urologie oder Gastroenterologie entwickelt, wird die Messung mit Transducer und Dome wegen ihrer Vorteile inzwischen in immer mehr Einsatzbereichen angewendet. Eine Membrane im Dome trennt Messmedium und Drucksensor voneinander und verhindert so eine Kontaminierung des Messmediums.  Die Bedienung eines wiederverwendbaren Transducers für die invasive physiologische Druckmessung ist denkbar einfach…. weiter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel