Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

 

Hochfrequenz-

und Mikrowellen-technik

deutsch/englisch

Industrielle Automation,

Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Medizintechnik-Produktion, Entwicklung, Distribution, QM

Elektronik-Produktion - Fertigungstechnik, Materialien, QM

Elektro-, Gebäude- und Sicherheits-technik,

Smart Home

aktuelle News aus der Elektronik-Branche

3.12.2022 | Messtechnik

 

Messtechnik für eine neue Revolution, den Quantencomputer - Wie alles begann…

Die Entwicklung der Rechenleistung von Computern ist genauso atemberaubend wie dynamisch. Schon weit vor Christi Geburt wurden mechanische Hilfen (wie z.B. der Abakus) verwendet, um schneller rechnen zu können. Die ersten mechanischen Weiterentwicklungen für einfache Rechenaufgaben wurden im 17. Jahrhundert entwickelt und erlebten mit der Erfindung des binären Systems (vom selben Erfinder der Differenzialrechnung!) einen neuen Schub. Außerdem bildete diese sogleich die Grundlage des digitalen Rechners, was aber noch einige Zeit auf sich warten ließ.

 

Zuerst entwickelten sich im 19. Jahrhundert mechanische Rechner, die damals sogar über elektromechanische Lochkarten programmierfähig waren. Diese Computer, entwickelt nach dem Dezimalsystem, waren allerdings sehr aufwendig umzusetzen. Mit der Weiterentwicklung der Mathematik und der Elektrizitätslehre entwickelten sich die Rechner immer weiter. 1935 veröffentlichte IBM eine Lochkartenmaschine, die eine Berechnung pro Sekunde durchführen konnte. Ein weiterer Meilenstein gelang dem Mathematiker Alan Turing mit seiner Maschine (Durchlaufband über das ein Lese-/Schreibkopf bewegt werden konnte), Kalkulationen so zu beschreiben, dass diese wie mathematische Gegenstände behandelt werden konnten. Somit wurde die Basis für eine erste universelle Rechenmaschine gelegt.

 

Die vollständige Titelstory aus hf-praxis 12-2022 lesen Sie hier:

3.12.2022 | Messtechnik

 

Universelle und breitbandige Messgeräte und Antennen

Nicht nur internationale EMV-Standards fordern die Messung von Störaussendung und Störfestigkeit mit immer höheren Anforderungen, beispielweise breiterer Frequenzbereiche. Auch dem Zeit- und somit Kostenfaktor kommt eine steigende Bedeutung zu, dem aktuelles Equipment Rechnung tragen muss.

Bei der Verwendung schmalbandiger Messgeräte oder Antennen erhöht sich zwangsläufig der Zeitaufwand erheblich. Jede Messung nimmt eine entsprechende Laufzeit in Anspruch oder die Messung muss zum Ändern des Messaufbaus unterbrochen werden, wenn unterschiedliche Geräte benötigt werden.

Als Spezialist für Echtzeitmessungen bietet die Aaronia AG dem Techniker ein breites Produktportfolio unterschiedlichster Antennen sowie Zubehör für die verschiedensten Anforderungen und etabliert sich hiermit als Vollsortimenter im Bereich „Messtechnik“.

 

Den vollständigen Artikel aus hf-praxis 12-2022 lesen Sie hier:

Aaronia.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
3.12.2022 | Antennen

 

5G mmWave Transparent Antenna-On-Display-Modul fürs MetaverseKREEMO und Sivers Semiconductors haben das weltweit erste 5G mmWave Transparent Antenna-On-Display Modul für Metaverse-Lösungen erfolgreich entwickelt und vorgestellt. Auf der IMS2022 in Denver, Colorado, USA gaben KREEMO und Sivers Semiconductors gemeinsam bekannt, dass es gelungen ist eine Datenverbindung zwischen zwei transparenten Antennen-Displays aufzubauen. Der Demonstrator basiert auf dem 28-GHz-Beamforming-Chips SUMMIT2629 und einer transparenten stapelbaren Patch-Antennen, die ebenfalls auf dem MWC 2022 angekündigt wurden. …weiter

 

3.12.2022 | Messtechnik

 

Oszilloskop der nächsten Generation

Rohde & Schwarz erweitert sein Oszilloskop-Portfolio um eine komplett neue Serie, die mit einer ganzen Reihe von Branchenneuheiten aufwartet. Das neue R&S MXO 4 Oszilloskop verfügt über die weltweit höchste Echtzeit-Aktualisierungsrate von über 4,5 Millionen Messkurven pro Sekunde. So können Entwicklungsingenieure mehr Signaldetails sehen und mehr seltene Ereignisse erfassen als mit jedem anderen Oszilloskop. Dank 12-Bit-A/D-Wandler liefert die R&S MXO 4 Serie die 16-fache Auflösung im Vergleich zu herkömmlichen 8-bit-Oszilloskopen und ermöglicht hochgenaue Messungen selbst bei den höchsten Abtastraten. …weiter

 

3.12.2022 | Antennen

 

Breitbandige Hornantenne für anspruchsvolle Messanwendungen

Die neue Messantenne QRH0140 von Telemeter Electronic bietet dem Kunden bei relativ kleiner Bauform (Abmessungen: 54x54x69 mm) einen herausragenden Frequenzbereich von 1 bis 40 GHz. Für zahlreiche Messanwendungen, wie Messungen von 5G Frequenzen, ist diese Hornantenne damit bestens geeignet. Neben dem breiten Frequenzbereich bietet die QRH0140 Antenne auch eine CW-Leistung von 10 Watt und eine Peak-Leistung von 20 Watt, sowie einen Antennenfaktor von 35 bis 70 dB/m. …weiter

3.12.2022 | Messtechnik

 

5G und GNSS im Verbund

Als erstes Unternehmen hat Keysight Technologies vom Global Certification Forum die Validierung eines 5G Location Based Services Assisted Galileo Testfalls erhalten. Dazu wurden 5G New Radio (NR) und ­Global Navigation Satellite System Technologie kombiniert. Diese Neuerung in der Branche wird die Einführung von LBS in Smartphones beschleunigen, da die Hersteller von Mobiltelefonen damit überprüfen können, ob ihre Designs den neuesten 3GPP-Spezifikationen entsprechen. …weiter

3.12.2022 | Components

 

Integrated Limiter/LNA 

The Qorvo QPM6000 is an integrated limiter/LNA providing robust, high RF performance covering 8...14 GHz. The QPM6000 provides 23 dB small signal gain with 18 dBm P1dB power and a low noise figure of 1.6 dB across application frequency band. In addition, the integrated limiter provides a robustness level of up to 20 W of incident power for CW and 40 W for pulse application without performance degradation. weiter

 

3.12.2022 | Messtechnik

 

Messen bis 26,5 GHz

Satellitenkommunikation, Radar und die neuesten Mobilfunksysteme arbeiten im Mikrowellenfrequenzbereich. Die Entwickler müssen sich bei ihrer Arbeit in diesen Frequenzbändern mit vielen Herausforderungen auseinandersetzen. Um diese bewältigen zu können, wird unter anderem eine leistungsfähige Messtechnik benötigt. Die neu eingeführten Geräte von Siglent sind bestens für Messungen im X- und K-Band bis 26,5 GHz geeignet. Die beiden Geräte bilden zusammen ein schlagkräftiges Team, das mit seiner Leistungsfähigkeit hilft die Entwicklungsarbeit rechtzeitig abschließen zu können. …weiter

 

3.12.2022 | Antennen

 

FPC-Antennen in First-Generation-Devices

In schnelllebigen Branchen kann das Timing der Markteinführung eines Gerätes zum wichtigsten Faktor des Erfolges werden. Für ein Device der ersten Generation ist es von enormer Bedeutung, diesen äußerst wichtigen Zeitraum zu „erwischen“. Verpassen Sie dieses Zeitfenster, ist der Markt bereits mit Ersatzprodukten überflutet, sind Sie zu früh dran, fehlen womöglich die entsprechenden Käufer. Der Verkauf und die Auslieferung eines kosteneffektiven, qualitativ herausragenden Devices auf dem Nachfragehöhepunkt ist das Ziel. Dabei verursachen Antennen häufig Komplikationen, die den Erfolg eines Projekts hemmen können. …weiter

 

3.12.2022 | Test & Measurement

 

Signal Quality Analyzer Supports PCI Express 6.0 Base Specification Rx Test

Anritsu Corporation announced that its Signal Quality Analyzer-R MP1900A now supports the PCI Express 6.0 (PCIe 6.0) Base Specification Receiver Test (Rx Test). As well as adding support for generating PCIe 6.0 Base Spec. Compliance Test patterns, the MP1900A certified PCIe 3.0/4.0/5.0 tester now has an SKP function to filter SKP packets to support separate clock architecture (SRNS).  …weiter

 

 

3.12.2022 | Funkchips und -module

 

UWB-Modul für hohe Design-Flexibilität

Murata bringt mit dem Typ 2AB UWB + Bluetooth Low Energy eines der derzeit kleinsten Ultrabreitband-Module auf den Markt (10,5 x 8,3 x 1,44 mm). Die Verbindung von geringem Stromverbrauch mit hoher Genauigkeit und Zuverlässigkeit resultiert in einer effizienten und kostengünstigen Variante für kompakte und batteriebetriebene IoT-Geräte. Das Modul nutzt Radiofrequenz-Technologie mit kurzer Reichweite, um eine Vielzahl von Anwendungen zu ermöglichen. …weiter

 

3.12.2022 | Bauelemente

 

USB/Ethernet-Schaltmatrix steuert Signale im Bereich DC bis 50 GHz

Das Modell RC-2MTS-50 von Mini-Circuits ist eine im Bereich DC bis 50 GHz einsetzbare Schaltmatrix mit einer typischen Einfügungsdämpfung von 0,8 dB oder weniger über den gesamten Frequenzbereich. Sie bietet eine typische Isolierung von 65 bis 85 dB über diesen weiten Bereich und wird über USB oder Ethernet-Computersteuerung betrieben. …weiter

 

 

3.12.2022 | Products

 

High-precision Dualband GNSS Timing Module

U-blox has announced a new, compact dualband timing module that offers nanosecond-level timing accuracy, thereby meeting the stringent timing requirements for 5G communications. The new u-blox NEO-F10T is compliant with the u-blox NEO form factor (12.2 x 16 mm), allowing space-constrained designs to be realized without the need to compromise on size. …weiter

 

21.11.2022 | Bauelemente

 

Get the right Timing

Sowohl der Auswahl- als auch der Beschaffungsprozess des richtigen Taktgebers wird oft unterschätzt, was dazu führt, dass in letzter Minute und unter Zeitdruck ein halbwegs passendes Bauteil ausgewählt wird. Diese Methode ist nur selten von Erfolg gekrönt. Wenn dann beispielsweise die benötigte Frequenz nicht in der gewünschten Bauform erhältlich ist oder die Bauform selbst vielleicht schon kurz vor der Abkündigung steht, können umständliche und kostenintensive Anpassungen der Schaltung notwendig werden. Letztendlich gilt: Ein zuverlässig funktionierender Taktgeber will so rechtzeitig wie möglich und vor allem vollständig spezifiziert sein, damit am Ende das optimale frequenzgebende Bauteil mit einer sicheren Langzeitverfügbarkeit ausgewählt und verwendet werden kann.

Bei der Wahl der richtigen Taktquelle für ein elektronisches System gilt es, verschiedenste Rahmenbedingungen wie beispielsweise die Größe der Leiterplatte oder die benötigte Frequenzstabilität zu beachten sowie zusätzlich noch dem steigenden Kostendruck gerecht zu werden. In der aktuellen Situation kommt mit der Langzeitverfügbarkeit ein weiterer wichtiger Faktor dazu, der immer mehr an Bedeutung gewinnt.

 

Die vollständige Titelstory aus PC & Industrie 12/2022 lesen Sie hier:

21.11.2022 | Kommunikation

 

Zukunftssicher durch Digitalisierung

Moxa meldete die Markteinführung seines Portfolios von Netzwerklösungen der nächsten Generation. Diese neue Produktfamilie wurde mit dem Ziel entwickelt, industrielle Netzwerke zukunftssicher zu machen, die digitale Transformation über verschiedene industrielle Anwendungen hinweg zu beschleunigen, und Organisationen dabei zu helfen, ihre betriebliche Effizienz und Ausfallsicherheit zu verbessern. Die Aufrechterhaltung effizienter Betriebsabläufe wird von Tag zu Tag schwieriger. Nur wenn die Unternehmen ihre Netze zukunftssicher machen und die digitale Transformation vorantreiben, können sie schnell auf Veränderungen reagieren. Neben der reinen Einführung neuer Technologien besteht ein wesentlicher Aspekt der Digitalisierung in der nahtlosen Integration aller Systeme im Netzwerk.

 

Den vollständigen Artikel aus PC & Industrie 12/2022 lesen Sie hier:

PCIndustrie 12-2022 Moxa.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
21.11.2022 | IoT/Industrie 4.0

 

IoT für den Mittelstand

Die Kunden vom mittelständischen Maschinenbau wünschen zunehmend digitalisierte Produkte. Gleichzeitig gehen IoT-Projekte durch alle Schichten von Feldebene bis zur Cloud und haben eine hohe Komplexität. Themen wie embedded Linux, Edge-Hardware, Cybersecurity und Webapplikationen müssen in Entwicklungsprojekten zusätzlich zum Tagesgeschäft bewältigt werden. Um diese Herausforderungen zu bewältigen, intensivieren embedded data und Phytec ihre Zusammenarbeit und unterstützen Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus von Digitalisierungsprodukten: Ideen­findung, Entwicklung, Inbetriebnahme, Betrieb und Pflege. …weiter

21.11.2022 | Kommunikation

 

Innovative ASi-3-Gateways

Längst hat sich ASi als einfache und kosteneffiziente Lösung zur Einbindung von Sensoren und Aktoren im Feld etabliert. Doch seit fast 20 Jahren hat sich an einer der wichtigsten Systemkomponenten, den ASi-Gateways, nichts getan. Die innovativen ASi-3-Gateways von Pepperl+Fuchs schaffen hier komplett neue Möglichkeiten. Durchdachtes Design, modernes Bedienkonzept, Multiprotokollfähigkeit und IIoT-Fähigkeit bringen die ASi-3-Gateways auf ein neues Level und erleichtern Kunden die Handhabung erheblich. …weiter

 

21.11.2022 | Bedienen und Visualisieren

 

Berührungslos, keimfrei und komfortabel

Es muss kein „Tatsch-Screen“ sein: Auch ein frei in der Luft schwebendes Bild kann Inhalte anzeigen und manuelles Feedback entgegennehmen. Der „Holo-Key“ von HY-LINE als einsatzfertige Baugruppe nutzt hierzu eine spezielle 3D-Platte. Ein LED-Feld beleuchtet eine Folie, die mit den gewünschten Bediensymbolen bedruckt ist. Diese lässt sich leicht austauschen und kann dann andere Inhalte anzeigen. Ein Sensor überwacht die Ebene des Luftbildes und detektiert virtuelle „Berührungen“, die ausgewertet werden und beispielsweise Relais schalten oder Signale an Kommunikationsbusse geben. …weiter

21.11.2022 | Qualitätssicherung

 

High-Performance-Videoscope

Mit der VS80-Serie stellt FLIR ein professionelles, vielseitiges Videoskopsystem zur Verfügung, das für Inspektionen an schwer zugänglichen oder unsicheren Stellen genutzt werden kann. Das VS80 ist der Bildschirm ohne Kamera-Sonde. Dazu sind sieben wasserdichte (IP67) Kamerasondenspitzen erhältlich, die sich je nach Bedarf mit dem VS80-Bildschirm kombinieren lassen. Alle Sonden haben einen kleinen Durchmesser (4,5 bis 19 mm) und können so den verschiedensten Inspektionsanforderungen gerecht werden.  …weiter

21.11.2022 | Kommunikation

 

Preiswerter LTE Router für M2M/IoT Applikationen

Mit dem UR32L erweitert ICP Deutschland sein Portfolio um eine preiswerte industrielle Mobilfunk-Router Variante. Der UR32L ist mit seinen eingebetteten intelligenten Funktionen für vielfältige M2M/IoT-Anwendungen konzipiert worden. Die Unterstützung von globalen WCDMA- und 4G-LTE-Betreibern erleichtert die Installation rund um den Globus. Der UR32L ist ausgestattet mit einem NXP Single Core ARM Cortex-A7 mit 528 MHz Taktfrequenz. 128 MB DDR3 RAM und 128 MB Flash Speicher sind standardmäßig verbaut. …weiter

 

21.11.2022 | Bedienen und Visualisieren

 

15-Zoll XGA High-Brightness-Display mit AHVA-Technologie

Data Modul erweitert sein Displayportfolio und präsentiert ein neues 15 Zoll High-Brightness-Display von AUO im 4:3 Format mit AHVA-Technologie und einer Auflösung von 1024 x 768. Als Outdoor-Display eignet es sich beispielsweise ideal für HMI-Anwendungen im industriellen Einsatz oder für ATMs im Außenbereich. „Im Freien sind Displays häufig einer besonders hohen Umgebungshelligkeit ausgesetzt. Besonders bei direkter Sonneneinstrahlung lassen sich Bildschirminhalte von Displays mit üblicher Helligkeit nicht gut ablesen, weshalb sie für den Einsatz im Außenbereich ungeeignet sind. …weiter

 

21.11.2022 | Steuern und Regeln

 

Visualisierung, Touch-Bedienung und Steuerungstechnik in einem Gerät

Die neue CODESYS SPS mit Touch-Display ist für die komfortable Bedienung und Steuerung in Maschinen und Anlagen konzipiert. Sie vereint moderne Visualisierung sowie Steuerung und diverse Kommunikationsmöglichkeiten in einem Gerät und ist bei Bedarf individuell erweiterbar. Die neue „All-in-One“ Geräteserie Scout MT, ist ein Komplettsystem mit langzeitverfügbarem, brillantem IPS Multi-Touch-Panel und einer integrierten Motion-fähigen CODESYS Steuerung. …weiter

 

21.11.2022 | Software/Tools/Kits

 

Sicherheitsrisiken senken und Effizienz steigern

Parasoft präsentiert die Versionen 2022.2 von Parasoft Jtest, dem JUnit-Testtool, und DTP, dem intelligenten Reporting- und Analyse-Dashboard, an. Sie werden ab Mitte November allgemein verfügbar sein. Diese 2022.2 Version wird erweiterte Unit-Tests für Java und statische Analysen mit umfangreichen Regeln und Standards wie HIPAA, VVSG, OWASP und CWE enthalten, um eine termingerechte Lieferung zu gewährleisten und Sicherheitslücken zu beseitigen. …weiter

21.11.2022 | Elektromechanik

 

Zero Limits

In Zeiten zunehmender Miniaturisierung ist maximale Flexibilität im Elektronikdesign gefragter denn je. Gerade und gewinkelte Steckverbinder in diversen Polzahlen und Bauhöhen ermöglichen dabei unterschiedliche Leiterplattenverbindungen. Die Produktgruppe Zero8 der Firma ept gilt als der Allrounder unter den Steckverbindern – und ist jetzt um eine weitere Bauhöhe reicher geworden. Die vier verschiedenen Höhenprofile der Zero8-Familie ermöglichen Leiterplattenabstände zwischen 6 und 21 mm. Für den Entwickler bedeutet die neu hinzugekommene Bauhöhe des Socket im „high-profile“ nun noch mehr Flexibilität und die Möglichkeit, mit diesem Steckverbinder im Raster 0,8 mm den Bauraum optimal zu nutzen. …weiter

 

21.11.2022 | Steuern und Regeln

 

Steuerungsaufgaben in der Industrieautomation leicht gemacht

Kontron hat die i.MX8M Mini Plattform um die führende herstellerunabhängige IEC-61131-3-Automatisierungssoftware CODESYS zur Projektierung von industriellen Steuerungssystemen erweitert. Komplexe Steuerungsaufgaben lassen sich einfach und schnell über die moderne und hardware-unabhängige Entwicklungsoberfläche umsetzen. Die Produktpalette auf Basis der leistungsfähigen Plattform i.MX8M Mini ist ab sofort mit CODESYS SoftSPS verfügbar und bietet den Anwendern praxisgerechte, integrierte Lösungen für die komfortable Projektierung von Automatisierungsapplikationen. …weiter

 

21.11.2022 | Bildverarbeitung

 

OEM-Laserprofilsensor mit integrierter 3D-Bildverarbeitung

Vision Components launcht den neuen OEM-Laserprofilsensor VC picoSmart 3D mit integrierten Prozessoren für die Auswertung der 3D-Profildaten und weitergehende Bildverarbeitungsaufgaben. Alle Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt: ein miniaturisiertes Embedded-Vision-System mit 1-Megapixel-Bildsensor, FPGA und High-End-FPU-Prozessor und ein Laserlinienmodul mit blauem Hochleistungslaser. Dazu kommt ein kompaktes industrietaugliches Gehäuse mit einer Größe von 100 x 40 x 41 mm und mit übersichtlichem Bedienfeld und Display. …weiter

 

21.11.2022 | Elektromechanik

 

Das Kleingehäuse mit dem gewissen Etwas

Für die Integration miniaturisierter Elektronikbauteile, Sensoren und Funktechnologien sind kleine, aber dennoch robuste Gehäuse notwendig. Die Kunststoffgehäuse-Reihe MINI- DATA-BOX von OKW Gehäusesysteme GmbH ist dafür bestens geeignet. Obendrein liefert sie mit ihren Designecken, die sanft mit dem Licht spielen, eine überaus hochwertige Optik mit einer neuen Leichtigkeit. Die neue MINI-DATA-BOX ist ideal geeignet für moderne Kommunikationseinheiten im Innen- und Außenbereich (standardmäßig Schutzart IP40, kann mit der als Zubehör erhältlichen Dichtung bis IP65 erhöht werden). …weiter

 

13.11.2022 | Stromversorgung

 

Stromversorgungen für medizinische Anwendungen

Sie sind klein und zumeist unsichtbar verbaut. Unbedeutend sind sie jedoch nicht, denn wenn sie nicht zuverlässig arbeiten, gerät unser Alltag schnell ins Stocken. In der Medizintechnik wäre das fatal. Die Rede ist von Schaltnetzteilen, die gerade auch in der Medizintechnik eine bedeutende Rolle spielen. Gefragt sind üblicherweise geringe Stückzahlen, dafür mit deutlich strengeren Anforderungen im Vergleich zur Industrie. Kein Problem für die inpotron Schaltnetzteile GmbH, die abseits vom Massenmarkt nach Kundenwunsch elektronische Stromversorgungen konzipiert und fertigt - auch oder gerade für höchste Ansprüche wie in der Medizintechnik. Eine zuverlässige Stromversorgung bildet also das Rückgrat eines jeden medizinischen Gerätes. Insbesondere Systemhersteller wollen sich hier nicht auf ein Standardnetzteil verlassen müssen. Sie setzen deshalb auf die von den erfahrenen Spezialisten entwickelten Netzteile.

 

Am Beispiel einer Monitoranwendung erläutern wir die wichtigsten Aspekte.

 

Die vollständige Titelstory aus dem meditronic-journal 5-2022 lesen Sie hier:

13.11.2022 | Bedienen und Visualisieren

 

Farbmonitor für den Einsatz mit radiologischen und mikroskopischen Bildern

EIZO gibt die Markteinführung eines neuen 24,1“-Farbmonitors bekannt. Der RadiForce MX243W ist ein Breitbildmonitor und ab Werk mit einer DICOM-GSDF-Leuchtdichtekennlinie kalibriert. Seine Hybrid Gamma PXL-Funktion unterscheidet automatisch und pixelgenau zwischen Graustufen- und Farbbildern und erzeugt eine hybride Bildwiedergabe. Dabei wird jedes Pixel mit der optimalen Leuchtdichtekennlinie dargestellt. Dies sorgt für höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit, wenn Farb- und Monochromaufnahmen gleichzeitig abgebildet werden. Das ist vorteilhaft, wenn beispielsweise farbige Kameraaufnahmen oder Rekonstruktionen gleichzeitig mit monochromen Röntgenaufnahmen angezeigt werden. …weiter

 

13.11.2022 | Dienstleistung

 

Mit Virtual Reality und 3D-Druck schneller auf den Markt

Auf der Compamed zeigt die Sanner Gruppe neue Lösungen für die Entwicklung und Herstellung von Medical Devices. Im Fokus stehen dabei eine höhere Therapietreue sowie ein holistischer Entwicklungsansatz vom Design bis hin zur Industrialisierung. Bei der Entwicklung neuer Kunststoffkomponenten und medizintechnischer Produkte unterstützt Sanner entlang des gesamten Entstehungsprozesses – von der ersten Idee über die Konzipierung des Produktionssystems und die Entwicklung des Devices bis zur Serienfertigung. …weiter

 

13.11.2022 | Komponenten

 

Adapter verhindert Flüssigkeits- oder Gasverluste

MedNet führt drei neue Tuohy-Borst-Adapter ein und erweitert damit sein Portfolio an Ventilen. Mit den Tuohy-Borst-Adaptern bietet MedNet eine sichere und einfache Lösung, um medizinische Instrumente wie Katheter sicher zu verschließen – ohne Rückfluss von Körperflüssigkeiten während des Einsatzes weiterer Elemente. Dadurch sind sie für eine Vielzahl von interventionellen und diagnostischen Verfahren geeignet. …weiter

 

13.11.2022 | Medical PC/SBC/Module

 

Antibakterielle medizinische Panel-PCs

Das Healthcare Business Center von Adlink Technology stellt zur Medica mit dem MLC-M einen neuen, besonders schlanken und leichten medizinischen Panel-PC vor, der für den mobilen Einsatz auf Cartsystemen optimiert ist. Dank Intel Core Prozessoren der 11. Generation (Codename: Tiger Lake) bietet er trotz platzsparender Bauart eine enorme Rechenperformance und Multitasking-Fähigkeiten, um selbst Daten aus hochauflösenden bildgebenden Verfahren flüssig darzustellen und parallel jedwede KIS-, RIS-, PDMS- oder Dokumentationssoftware zu betreiben. …weiter

 

13.11.2022 | Medical PC/SBC/Module

 

Antibakterielle medizinische Panel-PCs

Die ICO Innovative Computer GmbH präsentiert mit dem Medico 24MD und dem Medico 245 gleich zwei neue medizinische Panel-PCs. Beide Geräte bieten ein 23,8 Zoll großes, kapazitives Touchdisplay und sind strikt nach der Gerätenorm DIN EN 60601-1 gefertigt. Sie sind aus antibakteriellem Material, leicht zu reinigen und desinfektionsmittelbeständig. Das Herzstück der medizinischen Panel-PCs ist ein Intel Core i5 Prozessor der 10. Generation mit einer Taktfrequenz von 2,3 GHz. Unterstützt von jeweils 16 GB RAM und einer 256 GB großen SSD, entstehen zwei leistungsstarke Systeme, die durch enorme Zuverlässigkeit glänzen. …weiter

 

13.11.2022 | Produktion

 

Roboter-Fräsbearbeitung für die individuelle Fertigung orthopädischer Hilfsmittel

Die toolcraft AG erschließt sich mit einer breiten Vielfalt an Fertigungstechnologien kontinuierlich neue Branchen. Bereits seit einigen Jahren ist das Unternehmen auch für Kunden aus dem Bereich Medizintechnik tätig. Das jüngste Projekt mit der reha team Nord­bayern Gesundheitstechnik GmbH zeigt, wie Toolcraft mithilfe von Roboterfräsen den Fertigungsprozess von individuellen orthopädischen Hilfsmitteln effizienter gestaltet. …weiter

 

13.11.2022 | Produktion

 

UV-feuchtehärtender Medizinklebstoff

Mit Vitralit UD 8050 MV F hat Panacol ein weiteres Klebstoffsystem im Sortiment, welches für Einsatzzwecke in der Medizinindustrie zertifiziert ist. Das Besondere an diesem Klebstoff: Neben seiner primären Härtung – der UV-Vernetzung – bietet dieser Klebstoff eine sekundäre Feuchtenachvernetzung an. So können Bauteile in medizinischen Geräten prozesssicher und ohne thermische Beeinflussung ausgehärtet werden, auch wenn Schattenzonen in Bauteilkavitäten vorhanden sind. …weiter

 

13.11.2022 | Sensoren

 

Extrem kleiner Kathetersensor zur in-vivo Druckmessung

Geeignet für Katheter mit nur 1 French Durchmesser, präsentiert AMSYS auf der Compamed dieses Jahr den nach eigenen Angaben kleinsten Absolutdrucksensor für in-vivo Druckmessungen. Der Sensor mit Abmessungen von nur 750 x 220 x 75 µm ist bereits an ein hochflexibles, komplett geschütztes Kabel angeschlossen, für eine einfache Benutzung. Der Sensor ist für den Betrieb in Luft und salzhaltigen Flüssigkeiten wie Blut, Hirnflüssigkeit oder Urin vorgesehen. Damit eignet er sich für die Anwendung bei Arteriosklerose und in der Urologie, aber auch zur Überwachung bei Hirn- und Augen-OPs. …weiter

 

13.11.2022 | Sensoren

 

Kostengünstiger Flachmembran-Kraftsensor

Der neue Kraftsensor KZ-011- 1300 ist vom Funktionsprinzip her an einen Membrankörper angelehnt, jedoch komplett zweidimensional konstruiert, so dass er kostengünstig aus Federstahlblech gefertigt werden kann. Der Gewindeeinsatz im Zentrum kann von oben auf Druck oder von unten auf Zug belastet werden. Der Kraftbereich reicht bis 300 N. Das Gehäuse misst 22,5 x 22,5 x 5 mm. …weiter

 

13.11.2022 | Sensoren

 

Neue Wege für Prothesen

Das französische Start-up Kurage steht für die Verbindung von innovativer Medizintechnik und Spitzensport in einer inklusiveren Welt. Mit intelligenten Produkten hilft es Menschen mit eingeschränkter Mobilität, ihre gelähmten Gliedmaßen zu mobilisieren. Ein Kernelement seiner neuartigen tragbaren Neuroprothese ist der Silikonkraftsensor SXTSC von Sateco. Der Sensor ist in der Sohle eines Schuhs verbaut und liefert Daten zum Gehverhalten. Diese Information wird von einem Algorithmus basierend auf künstlicher Intelligenz ausgewertet, welcher ein System von neuromuskulären Elektrostimulationselektroden antreibt. Das System ist so in der Lage, funktionelle Bewegungen auf personalisierte und sichere Weise zu reproduzieren, um Mängel in der sensomotorischen Leistung des Bewegungsapparates auszugleichen. …weiter

 

13.11.2022 | Stromversorgung

 

Kleines und robustes Netzteil für Medizintechnik und IT

Für medizinische (Klasse BF), aber auch für andere Anwendungen wie IT und Messgeräte, bringt das kleine, 165,3 x 85,2 x 41 mm messende, AC/DC-Netzteil im Aluminiumchassisgehäuse von Delta Electronics alle notwendigen Sicherheitszulassungen mit. Für Langlebigkeit, auch in rauen Einsatzumgebungen, sorgt beim MEB-500A24F eine beschichtete Leiterplatte. …weiter

 

13.11.2022 | Software

 

Augen auf Cloud

Mit einer ERP-Plattform aus der Cloud schafft Medizintechnikhersteller Tomey beste Voraussetzungen im täglichen Wettbewerb. Die Einhaltung regulatorischer Vorgaben wie UDI sowie der hohe manuelle Aufwand infolge nicht integrierter Unternehmensabläufe bereiteten Tomey zusehends Kopfzerbrechen und minderten die Profitabilität. Durch die Einführung der Aptean-Lösungen oxaion open und SYNCOS CAQ sowie einer Exportsoftware des oxaion-Partners ZWF konnte der Medizintechnikhersteller jetzt die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit in den täglichen Prozessen nachhaltig stärken. …weiter

 

2.11.2022 | Messtechnik

 

Messen, analysieren, verbessern … und dann das Ganze von vorn!

Die Funkkommunikation in allen Ausprägungen ist möglicherweise der größte Wachstumsmarkt. Im „Mobile Economy Report“ der GSMA Intelligence werden die Mobilfunknetze als entscheidender Faktor für die wirtschaftliche Erholung und die Verwirklichung der grünen und digitalen Transformation für Europa gesehen. Dabei ist die klassische Kommunikation per Mobiltelefon nicht der treibende Bereich.  Vielmehr sind industrielle Anwendungen und die Vernetzung aller Dinge im Konsumerbereich (Smart X) die größten Entwicklungsfelder.

Nicht immer werden hohe Datenraten benötigt, aber auch kleine Datenraten, multipliziert mit einer riesigen Anzahl an Transceivern, führen zu einer großen Menge an Daten, welche das Sub-6-GHz-Spektrum stark auslasten. Kein Wunder also, dass mehr Bereiche des Spektrums über 6 GHz auch für die Mobilkommunikation allokiert werden.

FR1 von 5G wurde bereits auf bis zu 7,125 GHz ausgeweitet. FR2 liegt im Spektrum über 24 GHz. Allerdings ist es aber nicht so, dass über 6 GHz alle Bänder frei sind, so dass der Mobilfunk hier in Konkurrenz mit

 

Die vollständige Titelstory aus hf-praxis 11-2022 lesen Sie hier:

HF-Praxis 11-2022 Titelstory.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]
2.11.2022 | Messtechnik

 

Automotive Radar Test Chamber mit herausragenden Funktionen

Das R&S ATS1500C Antennentestsystem von Rohde & Schwarz bietet eine neue Temperaturtestoption und eine neue Feed-Antenne. Diese Neuerungen ermöglichen temperaturgeregelte Messungen in einem breiten Temperaturbereich sowie den parallelen Zugriff auf beide Polarisationen, wovon Testeffizienz und Flexibilität profitieren. Die R&S ATS1500C ist eine auf dem CATR-Antennen-Kompaktmessverfahren basierende bewegliche Antennenmesskammer. Sie wurde sorgfältig zur Vermeidung von Geisterzielen in der Kammer bei Zielsimulationstests ausgelegt und enthält einen hochgenauen Positionierer für Winkelmessungen. … weiter

 

2.11.2022 | 5G/6G und IoT

 

Maximale Flexibilität für globalen Einsatz

Mit der FN990Axx-Serie erweiterte Telit sein Portfolio um eine neue Generation an 5G-Datenkarten mit ausschließlich Sub-6-Technologie für LTE-, WCDMA- und GNSS-Support. Die Datenkarten FN990A40 und FN990A28 überzeugen mit nicht eigenständiger (NSA) LTE-5G NR-Dualkonnektivität (EN-DC), dynamischer gemeinsamer Nutzung des Spektrums zwischen LTE und 5G und dem vollständigen 5G NR-Standalone-Modus (SA) entsprechend 3GPP Rel.16 und sind für den weltweiten Einsatz gedacht. Dank des M.2-Formfaktors ist die Serie für eine Vielzahl an leistungsstarken und bandbreitenintensiven Unternehmens- und Industrieanwendungen geeignet. …weiter

2.11.2022 | Messtechnik

 

Digitale Oszilloskope für Design, Debugging und Test

Mit der HDO4000-Serie stellt Rigol eine neue Serie von Digitaloszilloskopen vor, die mit vier Kanälen, 12 Bit Auflösung, 500 Mpts Speichertiefe und bis zu 800 MHz Bandbreite punkten. Verbaut darin ist der neue, von Rigol entwickelte, Chipsatz Centaurus. Dieser verfügt u.a. über eine hervorragende Echtzeitabtastrate, ein niedriges Grundrauschen, hohe vertikale Genauigkeit und eine hohe Wellenformerfassungsrate. Mit dem UltraAcquire-Modus erreichen die Oszilloskope eine Wellenformerfassungsrate von 1.500.000 Wfms/s und erfüllen hohen Anforderungen an genaue Messungen wie Stromversorgungswelligkeit, Oberwellenanalyse und MOSFET-Prüfung. …weiter

 

2.11.2022 | Messtechnik

 

KI-gesteuerte Tests von 5G-Smartphones

Keysight Technologies stellt Erweiterungen für die Nemo Device Application Test Suite des Unternehmens vor. Diese softwarezentrierte Lösung nutzt Automatisierung und künstliche Intelligenz (KI), um Wireless-Service-Provider und Anwendungsentwickler in die Lage zu versetzen, die Bewertung der realen Interaktionen von Smartphone-Anwendern mit nativen Anwendungen zu beschleunigen. …weiter

 

2.11.2022 | Test & Measurement

 

Modular 2-Port VNA

Anritsu Company announced that e2ip technologies (e2ip), a Human-Machine Interface (HMI) and Smart Surface solutions innovation leader, has purchased Anritsu ShockLine ME7868A modular 2-port vector network analyzers (VNAs). e2ip is using the ME7868A VNA to confirm/validate performance of its printed 5G Smart Surfaces, an innovative signal distribution technology that optimizes 5G network performance for both indoor and outdoor applications. weiter

 

Druckversion | Sitemap
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel